Oberhausen Nach Sachbeschädigung: Zeugen gesucht

Offenbar in der Nacht vom 15./16.07.2022 (Fr./Sa.) wurde ein in der Bgm.-Bunk-Straße (Höhe Hausnummer 6) geparkter blauer Ford Ka mutwillig beschädigt. Ein unbekannter Täter hatte mit einem unbekannten Gegenstand gegen die Windschutzscheibe des Autos geschlagen, hierbei entstanden Risse mit einem Schaden in Höhe von vermutlich mehr als 500 Euro.

Hinweise bitte an die PI Augsburg 5 unter 0821/323 2510.

 

Nach Unfallfluchten: Zeugen gesucht

Oberhausen – Vermutlich in der Nacht vom 16./17.07.2022 (Sa./So.) wurde ein in der Schönbachstraße (Höhe Hausnummer 96) geparkter silberner Ford Mondeo auf der Fahrerseite angefahren. Der unbekannte Unfallverursacher hinterließ einen Streifschaden in Höhe von ca. 1.500 Euro.

Hinweise bitte ebenfalls an die PI Augsburg 5 unter 0821/323 2510.
 

B17 / Höhe Inningen / Fahrtrichtung Süden – Gestern (17.07.2022) gegen 18.00 Uhr wechselte ein bislang unbekannter Fahrzeugführer plötzlich vom linken auf den rechten Fahrstreifen. Ein Renault-Fahrer musste daraufhin stark abbremsen, um einen Zusammenstoß zu vermeiden und geriet dabei an die Leitplanke. Der Unfallverursacher entfernte sich, ohne sich um den Sachschaden in Höhe von rund 2.000 Euro zu kümmern.
Über das Fahrzeug des Verursachers ist derzeit nichts bekannt.

Hinweise zur Unfallflucht nimmt die APS Gersthofen unter 0821/323 1910 entgegen.

 

Innenstadt / Lechhausen Mehrere Fensterscheiben eingeworfen: Vandale in Polizeiarrest eingeliefert

Heute (18.07.2022) in der Zeit von 01.00 bis 04.00 Uhr beschädigte ein zunächst Unbekannter in der Prinzstraße an einem Friseurladen ein Schaufenster. Zudem wurden in Lechhausen in der Waterloostraße eine Fensterscheibe einer Kfz-Werkstatt und in der Yorckstraße ein Schaufenster eines Gebäudes eingeworfen. Dabei entstand ein Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro.
Als Verursacher konnte kurze Zeit später ein 41-Jähriger ermittelt werden, der anschließend zur Unterbindung weiterer Straftaten in Gewahrsam genommen wurde. Gegen den 41-Jährigen wird nun wegen Sachbeschädigung ermittelt. Außerdem wird geprüft, ob er noch für weitere gleichgelagerte Straftaten der vergangenen Tage in Frage kommt. 

Weitere mögliche Geschädigte werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Augsburg Ost unter der Rufnummer 0821/323-2610 zu melden.