Diebstähle aus Kfz

Haunstetten 1 – In der Zeit von Mittwoch (18.01.2023) 18:00 Uhr auf Donnerstag (19.01.2023) 09:00 Uhr kam es in der Lavendelstraße (Im Bereich der einstelligen Hausnummern) zu einem Diebstahl aus einem Pkw. Eine bislang unbekannte Person verschaffte sich Zugang zum Fahrzeug und entwendete im Anschluss Wertgegenstände in einem mittleren zweistelligen Betrag aus diesem.

Der entstandene Sachschaden wird auf einen niedrigen dreistelligen Betrag geschätzt.

Haunstetten 2– In der Zeit von Mittwoch (18.01.2023) 18:00 Uhr bis Donnerstag (19.01.2023) 12:00 Uhr kam es in der Ölbachstraße (Im Bereich der 50er Hausnummern) ebenfalls zu einem Diebstahl aus einem Pkw. Auch in diesem Fall verschaffte sich eine bislang unbekannte Person Zugang zum Fahrzeug und entwendete aus diesem mehrere Wertgegenstände. Die Höhe des Diebstahlsschadens kann in diesem Fall noch nicht beziffert werden. Der entstandene Sachschaden dürfte sich hier ebenfalls in einem niedrigen dreistelligen Bereich bewegen.

Zeugen werden gebeten sich in beiden Fällen bei der Polizei Augsburg Süd unter der 0821/323-2710 zu melden.


 

Unfallfluchten

Innenstadt 1 – Am Donnerstag (19.01.2023) kam es gegen 12:20 Uhr zu einer Verkehrsunfallflucht in der Oberländer Straße (auf Höhe Hausnummer 76). Während der Fahrer eines Versanddienstleisters Pakete zustellte stand dessen Fahrzeug am Fahrbahnrand. Eine bislang unbekannte Person touchierte hierbei den Außenspiegel des Fahrzeugs und entfernte sich im Anschluss vom Unfallort ohne die Polizei hinzuzurufen.

Der entstandene Sachschaden wird auf 150 Euro geschätzt.

Zeugen des Vorfalls werden gebeten sich bei der Polizei Augsburg Ost unter der 0821/323-2310 zu melden.

Innenstadt  2 – Am Donnerstag (19.01.2023) kam es in der Zeit von 08:45 Uhr bis 11:15 Uhr zu einer Verkehrsunfallflucht in der Herwartstraße Ecke Mülichstraße. Ein dort abgestellter Pkw Seat wurde im Tatzeitraum durch eine unbekannte Person touchiert. Der Unfallverursacher informierte im Anschluss nicht die Polizei, sondern entfernte sich unerlaubt vom Unfallort.

Der entstandene Sachschaden wird in diesem Fall auf 1.000 Euro geschätzt.

Zeugen des Vorfalls werden gebeten sich bei der Polizei Augsburg Mitte unter der 0821/323-2110 zu melden.