Vor Ort beschimpfte und beleidigte der alkoholisierte Mann noch den Hausbesitzer, so dass gegen ihn nun nicht nur wegen Hausfriedensbruch, sondern auch wegen Beleidigung und Bedrohung ermittelt wird.

Friedberg – Unfallflucht

Gestern Mittag gegen halb zwei parkte ein Friedberger seinen blauen VW Tiguan nur kurz auf dem Parkplatz eines Getränkemarktes in der Probststraße. Nach dem Einkauf musste er einen frischen Unfallschaden von ca. 1000 € hinten links feststellen, der wohl einem anderen Autofahrer beim Rangieren passiert ist. Der Verursacher hat sich aus dem Staub gemacht, ohne sich darum zu kümmern.

Zeugenhinweise bitte an die Polizei Friedberg unter 0821 / 323-1710.

Langweid-Pkw-Fahrer fällt Streife auf B 2 auf

Heute fiel einer Streife der PI Gersthofen gegen Mitternacht ein Pkw-Fahrer auf, der auf der B 2, Höhe Langweid-Nord, plötzlich sein Fahrzeug auf der linken Fahrspur für kurze Zeit stoppte. Als sich ein weiteres Auto näherte, gab der Fahrer Vollgas.

Während der Kontrolle ergaben sich beim 22-jährigen Fahrer Anzeichen, er könnte Drogen konsumiert haben. Der Test erbrachte Hinweise auf THC. Eine Blutentnahme folgte.

DonauwörthVerkehrsunfall

Eine Vorfahrtsverletzung führte am Montag kurz nach 11.00 Uhr im Stadtmühlenfeld zu einem Verkehrsunfall. Ein 33jähriger Fahrer eines Kleintransporters mit Anhänger missachtete an der Einmündung Stadtmühlenfeld – Tingengarten die Vorfahrt Rechts vor Links. Von rechts kam ein Kurierfahrer und stieß noch mit dem Anhänger des Unfallverursachers zusammen. Es entstand dabei Sachschaden von ca. 6.000 €.