Polizei
Symbolbild

Innenstadt Ladendiebin erwischt

Am gestrigen Dienstag (21.03.2023) entwendete eine 22-Jährige mehrere Kleidungsstücke in einem Geschäft in der Augsburger Innenstadt.
Ein Mitarbeiter des Geschäftes bemerkte den Diebstahl und informierte die Polizei. Die 22-Jährige hatte mehrere Kleidungsstücke im hohen zweistelligen Bereich in ihre Tasche gesteckt.

Die Polizei ermittelt nun wegen eines Diebstahldeliktes gegen die 22-Jährige.


 

Innenstadt Roller geht in Flammen auf

Am gestrigen Dienstagabend (21.03.2023) brannte ein Roller in der Pestalozzistraße. Bei dem Brand wurde niemand verletzt.

Eine Anwohnerin bemerkte gegen 22.30 Uhr den brennenden Roller am Gehweg und verständigte den Notruf. Die Anwohner des danebenbefindlichen Mehrfamilienhauses wurden vorsorglich aus dem Anwesen evakuiert, konnten aber später in das Haus zurückkehren. Der Roller geriet aus bislang unbekannter Ursache in Brand.
Neben dem Roller wurde u.a. ein naheliegender Zaun durch den Brand in Mitleidenschaft gezogen.

Die Polizei ermittelt nun wegen eines Brandstiftungsdeliktes.


 

Augsburg Einbruch in Mehrfamilienhaus

Am Mittwoch (21.03.2023) zwischen 08.00 Uhr und 17.15 Uhr drang ein bisher unbekannter Täter in der Dr.-Otto-Meyer-Straße in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses ein. Es entstand ein Beuteschaden im niedrigen dreistelligen Bereich.

Die Kriminalpolizei bittet um Hinweise unter 0821/323-3810.