Region

Derching Einbruch in Firma 

In der Zeit von Freitag (19.11.2021), ca. 18.00 Uhr, bis Montag (22.11.2021), ca. 06.00 Uhr, drang ein unbekannter Täter in eine Firma im Winterbruckenweg ein. Es entstand Diebstahlsschaden im unteren vierstelligen Bereich. Zudem verursachte der Täter Sachschaden in Höhe von rund 5.000 Euro.

Die PI Friedberg bittet um Hinweise unter der 0821/323-1710.

 

Landkreis DillingenFalsches Gewinnversprechen 

Vom vergangenen Donnerstag (18.11.2021) bis zum gestrigen Montag (22.11.2021) gingen bei einem 66-jährigen Landkreisbewohner mehrere Telefonanrufe eines angeblichen Mitarbeiters einer Lottozentrale ein. Der Anrufer wollte dem 66-Jährigen weißmachen, dass dieser einen Geldbetrag in Höhe von 49.800 Euro im Lotto gewonnen hätte. Der versprochene Geldgewinn würde von einem Geldtransportunternehmen persönlich bei ihm abgeliefert werden. Zuvor solle er aber Gutscheinkarten erwerben und die Gutscheincodes übermitteln. Der Angerufene ließ sich nicht ins Bockshorn jagen und erstattete Anzeige wegen versuchten Betrugs bei der Polizei. Hätte er die geforderten Gutscheinkarten tatsächliche erworben sowie deren Codes an den Betrüger weitergegeben, hätte der Täter die Gutscheine im Internet entwerten können und der 66-Jährige wäre auf dem Schaden sitzen geblieben.

Wie man derartige Betrugsmaschen erkennt und sich davor schützen kann, ist auch im Internet unter www.polizei-beratung.de nachzulesen.

Auf dieser Seite lesen Sie die Pressemitteilungen der Polizeiinspektionen oder Feuerwehren. Diese werden »ungeprüft« von uns veröffentlicht. Für die Inhalte übernimmt Presse Augsburg keinerlei Verantwortung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dienststelle.