Polizeibericht Augsburg und Region vom 24.02.2020

Hochzoll – Schaukästen und Wahlplakate beschädigt
 
Am Sonntagmorgen, gegen 06:00 Uhr, hielten sich mehrere Jugendliche und Heranwachsende im Bereich des Zwölf-Apostel-Platz auf und beschädigten durch Fußtritte zwei dortige Schaukästen. Außerdem wurden durch die Gruppe von etwa sechs Personen mehrere Wahlplakate beschädigt. Insgesamt entstand ein Schaden von mehreren Hundert Euro.

Als ein Anwohner in Richtung der Personen rief, entfernten sich diese in unbekannte Richtung.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Augsburg Ost unter der Telefonnummer 0821/323-2310 zu melden.

 

 

Oberhausen – Auto angefahren
 
Ein blauer Ford Focus wurde am Sonntag, zwischen 20:00 Uhr und 21:00 Uhr, in der Neuhäuserstraße (im Bereich der 20er Hausnummern) angefahren. Ein Unbekannter richtete einen Schaden von circa 1000 Euro an der Fahrerseite des Pkw an und entfernte sich unerlaubt vom Unfallort.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Augsburg 5 unter der Telefonnummer 0821/323-2510 zu melden.

 

1
2
3