Polizeibericht Augsburg und Region vom 24.03.2023

Polizei
Symbolbild

 InningenOhne Führerschein unterwegs

Heute (24.03.2023) war ein 21-Jähriger zusammen mit seinem Beifahrer mit einem Pkw ohne gültige Fahrerlaubnis in der Heumahdstraße unterwegs.

Gegen 02.10 Uhr unterzog eine Polizeistreife den Mann einer allgemeinen Verkehrskontrolle. Hierbei gab der 21-Jährige an seinen Führerschein nicht dabei zu haben. Wie sich im weiteren Verlauf herausstellte, wurde dem Mann seine Fahrerlaubnis entzogen. Sein Beifahrer stellte sich als Halter des Fahrzeuges heraus und muss nun auch mit einer Anzeige rechnen.

Dem 21-Jährigen wurde die Weiterfahrt untersagt und der Fahrzeughalter fuhr schließlich weiter. Gegen den 21-Jährigen wird nun wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis ermittelt.


 

HaunstettenGartenmauer durch Graffiti beschädigt

Am gestrigen Donnerstag (23.03.2023) teilte ein Anwohner der Salzachstraße bei der Polizei mit, dass seine Gartenmauer zum wiederholten Male durch Graffitis beschädigt wurde.

In folgenden Zeiträumen kam es zu den Beschädigungen an der Gartenmauer:

  • 26.12.2022-01.01.2023
  • 04.03.2023-05.03.2023
  • 11.03.2023-12.03.2023
  • 22.03.2023-23.03.2023

Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 3.000 Euro. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Augsburg Süd unter der Telefonnummer 0821/323-2710 entgegen.

Profile Image Ig Page Presse Augsburg

Die Topthemen des Tages

Von Presse Augsburg - Jeden Tag kostenfrei per E-Mail

Presse Augsburg versendet keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.