Polizeibericht Augsburg und Region vom 25.03.2020

polizeibericht Polizeibericht Augsburg und Region vom 25.03.2020 Aichach Friedberg Augsburg Stadt Donau-Ries Landkreis Augsburg News Newsletter Polizei & Co | Presse Augsburg
Symbolbild
Zeugensuche nach Unfallfluchten
 
Inningen – Im Zeitraum von Montag (23.03.) 22.00 Uhr bis Dienstag (24.03.) 14.45 Uhr, wurde ein in der Weizenstraße (Höhe Hausnummer 67) geparkter blauer Opel Astra im Heckbereich angefahren. Der Schaden hier dürfte sich noch auf unter 1.000 Euro belaufen.
Hinweise bitte an die PI Augsburg Süd unter 0821/323 2710.

Innenstadt – Am gestrigen Dienstag (24.03.2020) zwischen 06.20 und 15.20 Uhr wurde ein in der Holzbachstraße (Höhe Hausnummer 29) geparkter schwarzer BMW vermutlich bei einem Wendeversuch angefahren und dabei an der Fahrertüre nicht unerheblich beschädigt. Die Fahrertüre wurde so eingedrückt, dass sogar das Glas der Fahrerscheibe zersplitterte. Der Schaden dürfte sich auf mehrere tausend Euro belaufen. Bei der Unfallaufnahme konnte ein Rücklicht eines Mercedes, sowie weiße Lackspuren des verursachenden Fahrzeuges gesichert werden.
Hinweise bitte an die PI Augsburg 6 unter 0821/323 2610.