Polizeibericht Augsburg und Region vom 26.11.2019

Pfersee – Straßenbeschilderung beschädigt

Im Tatzeitraum von Montag, 25.11.19, 19:00 Uhr bis 23:25 Uhr beschädigte ein Unbekannter die Straßennamenbeschilderung der Sigmundstraße an der Ecke zur Jakobine-Lauber-Straße. Der Täter bog die Halterung um und riss sie anschließend aus der Verankerung. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 200 Euro.

Die PI Augsburg 6 nimmt sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 0821/323-2610 entgegen.
Innenstadt – Pkw mit Kreide beschmiert
Am Montag, 25.11.19, parkte eine 30-jährige Augsburgerin ihren Pkw in der Jesuitengasse im Bereich der 10er Hausnummern. Gegen 16:20 Uhr stellte sie fest, dass ihr ein Unbekannter eine mit Kreide geschriebene Nachricht an der Front- und Heckscheibe hinterlassen hatte. Der Text lässt vermuten, dass der Täter mutmaßlich mit den Parkkünsten der Geschädigten unzufrieden war.Die PI Augsburg Mitte bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 0821/323-2110 zu melden.