Polizei
Symbolbild

Haunstetten Versuchter Diebstahl aus Mittelschule

In der Zeit von Freitag (17.02.2023) 11:00 Uhr bis Montag (27.02.2023) 07:00 Uhr kam es zu einem versuchten Diebstahl aus der Mittelschule in der Albert-Einstein-Straße. Eine oder mehrere unbekannte Personen verschafften sich Zutritt in das Schulobjekt. In der Schule wurden Schränke nach Wertgegenständen durchsucht. Da sich keine Wertgegenstände in der Schule befanden kam es nach dem aktuellen Ermittlungsstand zu keinem Diebstahlsschaden.
Der entstandene Sachschaden wird auf 300 Euro geschätzt.

Auch in diesem Fall bittet die Kriminalpolizei Augsburg Zeugen sich unter der 0821/323-3810 zu melden.


 

Göggingen Unfallflucht

Am Montag (27.02.2023) kam es in der Zeit von 11:10 bis 11:40 Uhr auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes in der Edisonstraße (im Bereich der einstelligen Hausnummern) zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer touchierte den auf den Parkplatz abgestellten Pkw BMW und entfernte sich im Anschluss ohne den Unfall der Polizei zu melden.
Der entstandene Sachschaden wird auf 300 Euro geschätzt.

Die PI Augsburg Süd bittet Zeugen des Vorfalls sich unter der 0821/323-2710 zu melden.


 

Lechhausen Diebstahl aus einem Fahrzeug

In der Zeit von Freitag (24.02.2023) 14:00 Uhr bis Montag (27.02.2023) 06:00 Uhr wurde in der Ernst-Moritz-Arndt-Straße (im Bereich der 10er Hausnummern) ein Fahrzeug aufgebrochen. Eine unbekannte Person entwendete aus dem Fahrzeug ein Haushaltsgerät.
Der entstandene Diebstahlsschaden wird auf einen mittleren dreistelligen Betrag geschätzt.

Die PI Augsburg Ost bittet Zeugen des Vorfalls sich unter der 0821/323-2310 zu melden.