Polizei
Symbolbild
 Innenstadt – Sachbeschädigungen durch Graffiti
Im Zeitraum von 26.06.21, 20:00 Uhr, bis 27.06.21, 08:00 Uhr, besprühten mehrere Unbekannte die Fassade einer Tennishalle in der Stadionstraße. Die Täter brachten dort mehrere großflächige Schriftzüge in roter und schwarzer Farbe an. Weiterhin besprühten die Täter zwei in der Stadionstraße (Höhe „Eiserner Steg“) geparkte Lkws mit den gleichen Parolen. Der durch die Graffiti verursachte Sachschaden beläuft sich laut ersten Schätzungen auf mehrere tausend Euro.

Hinweise erbittet die PI Augsburg Süd unter der Telefonnummer 0821/323-2710.



Göggingen – Mehrere Fahrzeuge zerkratzt
 
Im Laufe des 27.06.21 zerkratzte ein Unbekannter elf geparkte Pkws in der Gabelsbergerstraße. Die Fahrzeuge standen nebeneinander geparkt im Innenhof eines Mehrparteienhauses (Höhe Hausnummer 93). Der Täter beschädigte die Pkws im Heckbereich mit einem durchgehenden Kratzer. Der Gesamtsachschaden wird auf mehrere tausend Euro geschätzt. Aufgrund der örtlichen Nähe kann nicht ausgeschlossen werden, dass die Tat in Zusammenhang mit den Graffiti-Sachbeschädigungen im Bereich der Stadionstraße steht.

Hinweise erbittet die PI Augsburg Süd unter der Telefonnummer 0821/323-2710.