Polizeibericht Augsburg und Region vom 28.11.2023

Polizeibericht Ns4Cck
Symbolbild

 Innenstadt Bombendrohung am Gericht

Am Montag (27.11.2023) wurde der Polizei gegen 09.00 Uhr eine schriftliche Bombendrohung am Gericht Am alten Einlass mitgeteilt.

Vorsorglich wurde der Publikumsverkehr für den gestrigen Tag eingestellt. Mitarbeiter, die sich noch im Gebäude befanden, begaben sich nach draußen und der Betrieb wurde beendet. Die Polizei suchte zwischenzeitlich den Bereich, unter anderem mit einem Sprengstoffhund ab. Dabei wurden keine verdächtigen Gegenstände festgestellt. Die Polizei ermittelt nun die Hintergründe zu dem Vorfall.


 

Unfallfluchten

Hochfeld – Am gestrigen Montag (27.11.2023) beschädigte ein bislang unbekannter Lkw-Fahrer den Mercedes eines 50-Jährigen.

Gegen 09.00 Uhr waren der Mercedes-Fahrer und der bislang unbekannte weiße Lkw auf der Inverness-Allee unterwegs. Im Bereich einer Kurve verlor der Lkw eine Eisplatte, die auf der Motorhaube des Mercedes landete. Der Mercedes-Fahrer vermutete zunächst keinen Schaden, stellte diesen aber später fest. Es entstand ein Sachschaden von rund 1.000 Euro.
Die Polizei ermittelt nun wegen Unerlaubten Entfernens vom Unfallort. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Augsburg Süd unter der Telefonnummer 0821/323-2710 entgegen.

Hochzoll – Im Zeitraum von Samstag (25.11.2023), 14.00 Uhr bis Montag (27.11.2023), 12.00 Uhr beschädigte ein bislang unbekannter Autofahrer einen geparkten Opel im Breitachweg. Anschließend entfernte sich der bislang unbekannte Autofahrer offenbar, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Es entstand ein Sachschaden von rund 3.000 Euro.

Hochzoll – Im Zeitraum von Samstag (25.11.2023), 15.00 Uhr bis Montag (27.11.2023), 05.00 Uhr beschädigte ein bislang unbekannter Autofahrer einen geparkten Opel in der Waxensteinstraße. Anschließend entfernte sich der bislang unbekannte Autofahrer offenbar, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Es entstand ein Sachschaden von rund 2.000 Euro.
Die Polizei ermittelt nun wegen Unerlaubten Entfernens vom Unfallort.
Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Augsburg Ost unter der Telefonnummer 0821/323-2310 entgegen.


 

Pfersee Diebstahl von Baustelle

Im Zeitraum von Samstag (25.11.2023), 14.00 Uhr bis Montag (27.11.2023), 05.30 Uhr entwendeten ein oder mehrere bislang unbekannte Täter gewaltsam verschiedenes Werkzeug aus einem Rohbau in der Reinölstraße. Es entstand ein Beuteschaden im niedrigen dreistelligen Bereich.

Die Polizei ermittelt nun wegen eines Besonders schweren Falls des Diebstahls. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Augsburg 6 unter der Telefonnummer 0821/323-2610 entgegen.


 

Göggingen Verkehrsunfall mit Straßenbahn

Am gestrigen Montag (27.11.2023) gegen 12.00 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen einer Straßenbahn der Linie 1 und einem Auto auf der Gögginger Straße. Eine 42-jährige Autofahrerin wurde dabei leicht verletzt.

Eine 42-jährige Autofahrerin übersah beim Ausparken die anfahrende Straßenbahn und es kam zum Zusammenstoß. Hierbei erfasste die Straßenbahn das Auto der 42-Jährigen und schleifte es noch etwa zehn Meter bis zum Stillstand mit. Dabei wurden noch vier weitere geparkte Autos beschädigt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 20.000 Euro.