Universitätsviertel Vandalismus

Am 28.07.2022, gegen 13:50 Uhr, beobachteten zwei Zeugen drei Jugendliche, die auf einem Parkdeck Am Technologiezentrum 1 mit Fäusten gegen Deckenplatten schlugen und diese beschädigten. Darauf angesprochen traten die Jugendlichen die Flucht an. Eine nähere Beschreibung war den Zeugen leider nicht möglich. Die Täter verursachten einen Sachschaden von mehreren hundert Euro.

Hinweise bitte an die PI Augsburg Süd unter 0821/323 2710.


Verkehrsunfallfluchten

Universitätsviertel – Am 28.07.2022 in der Zeit von 09:15 Uhr bis 16:45 Uhr parkte der Geschädigte seinen schwarzen Pkw, 3er BMW, in der Universitätsstraße an der Einfahrt zum Parkplatz P4. Als er wieder wegfahren wollte, stelle er einen Schaden vorne links am Kotflügel und an der Felge fest. Die Schadenshöhe wird auf etwa 5.000 Euro geschätzt.

Hinweise bitte an die PI Augsburg Süd unter 0821/323 2710.
 

Lechhausen – Am 28.07.2022, gegen 12:30 Uhr, befuhr ein blauer Pkw die Neuburger Straße in stadtauswärtiger Richtung. Auf Höhe der Hausnummer 36 scherte der Pkw-Fahrer verkehrsbedingt nach links auf den Schienenbereich aus und übersah hierbei offensichtlich die von hinten herannahende Straßenbahn. Um einen Zusammenstoß zu verhindern, leitete der Straßenbahnfahrer eine Gefahrenbremsung ein, bei der eine 49-Jährige in der Straßenbahn zu Fall kam und sich an der Schulter verletzte. Der Pkw-Fahrer fuhr ohne anzuhalten weiter.

Hinweise bitte an die PI Augsburg Ost unter 0821/323 2310.
 

Lechhausen – Ebenfalls am 28.07.2022, gegen 17:45 Uhr, befuhr eine 36-jährige Radfahrerin die Zugspitzstraße in Richtung Lechhausen. Auf Höhe der Curtiusstraße blieb zeitgleich eine Straßenbahn an der Haltestelle stehen, an der sich bereits mehrere Passanten zum Einsteigen aufreihten. Die Radfahrerin wollte zwischen den Passanten durchfahren und kollidierte hierbei leicht mit einer weiblichen Person. In der Folge stürzte die Radfahrerin und stieß gegen die Straßenbahn. Dabei zog sie sich leichte Verletzungen zu. Die Frau, mit der sie zusammenstieß, entfernte sich von der Unfallstelle. Am Fahrrad der 36-Jährigen, sowie an der Straßenbahn entstand ein Gesamtsachschaden von mehreren Hundert Euro.

Hinweise bitte an die PI Augsburg Ost unter 0821/323 2310.


 

Innenstadt Körperverletzung zwischen jungen Männer: Zeugenaufruf

Am frühen Morgen des 28.07.2022, gegen 05:30 Uhr, gerieten zwei Gruppen, die sich zuvor in einem Club aufhielten, am Königsplatz in Streit. Beide Gruppen, bestehend aus jeweils 3-5 Personen, verlagerten schließlich ihren Standort an den Bahnsteig C3 am Königsplatz, wo es zu einer Rangelei und wechselseitigen Schlägen kam. In der Folge gingen zwei Männer im Alter von 18 und 19 Jahren zu Boden und bleiben kurz liegen. Die Kontrahenten stiegen in die Straßenbahn der Linie 1 ein und fuhren Richtung Lechhausen weg.

Zwei Schläger werden wie folgt beschrieben:

  • ca. 20 Jahre alt, ca. 180 cm groß, kräftig, südländische Erscheinung, kurze Haare, grauer Kapuzenpulli, blaue Käppi, blaue Jeans, schwarze Bauchtasche
  • ca. 25 Jahre alt, ca. 180 cm groß, kräftig, südländische Erscheinung, kurzes graues T-Shirt, blaue Jeans, schwarze Bauchtasche

Zur Tatzeit befanden sich schon mehrere Passanten am Königsplatz. Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten sich bei der PI Augsburg Mitter unter 0821/323 2110 zu melden. 


 

Lechhausen Baucontainer aufgebrochen

Vom 27.07.2022 auf den 28.07.2022 brachen Unbekannte auf einer Baustelle in der Schackstraße (Bereich der 20er Hausnummern) einen Baucontainer auf. Daraus entwendeten sie Bargeld, weitere diverse Gegenstände und einen Kanister mit Diesel-Kraftstoff. Weiterhin wurde eine mobile Dieseltankstelle auf der Baustelle angegangen, wobei offensichtlich kein Kraftstoff abgezapft wurde. Insgesamt entstand ein Sachschaden von mehreren hundert Euro. Der Beuteschaden hingegen beläuft sich auf etwa 200 Euro.

Hinweise bitte an die PI Augsburg Ost unter 0821/323 2310.