Polizeibericht Augsburg vom 07.10.2019

Polizeibericht 0815

Oberhausen – Reifen mehrerer Pkw zerstochen – Zeugenaufruf

Am gestrigen Sonntag (06.10.19) zerstach ein Unbekannter in der Zeit von 04:30 Uhr bis 06:15 Uhr jeweils einen Reifen von insgesamt vier Fahrzeugen. Die beschädigten Pkw unterschiedlicher Marken waren in der Donauwörther Straße 19 auf einem Parkplatz eines Verbrauchermarktes abgestellt. Der Gesamtschaden wir auf mehrere hundert Euro geschätzt.

Die PI Augsburg 5 bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 0821/323-2510 zu melden.

Antonsviertel – Sachbeschädigung in Kirche St. Anton

Am Sonntagnachmittag, 06.10.19, verschafften sich zwischen 16:45 Uhr und 17:15 Uhr Unbekannte Zugang zur Kirche, indem sie über eine unversperrte Türe im Bereich des Daches ins Innere gelangen konnten. Die Kirche wird derzeit renoviert und ist deshalb eingerüstet, das Baugerüst diente hierbei offensichtlich als Aufstiegshilfe. Im Hauptschiff warfen die Täter einen Holzstuhl von der Empore in den Altarbereich. Der Stuhl traf das „Ewige Licht“, welches zu Boden fiel und dort zerschellte. Der Sachschaden beläuft sich auf einen mittleren zweistelligen Bereich.

Zeugen werden gebeten, sich bei der PI Augsburg Süd unter der Telefonnummer 0821/323-2710 zu melden.

mehr Blaulicht: Polizeibericht Region Augsburg vom 07.10.2019

Innenstadt -Betäubungsmittel zum Verkauf angeboten

Am Sonntagmorgen (06.10.19), gegen 09:30 Uhr, konnte eine Kollegin der PI Augsburg Mitte über die Videokameras am Königsplatz beobachten, wie eine männliche Person in kurzen Abständen verschiedene Personen ansprach. Im Rahmen der veranlassten und durch Zivilkräfte durchgeführten Personenkontrolle konnten bei dem 27-Jährigen Betäubungsmittel aufgefunden werden. Der Mann wurde vorläufig festgenommen und zur Dienststelle verbracht, konnte diese nach der Anzeigenaufnahme jedoch wieder verlassen.

Ihn erwartet eine Anzeige nach dem Betäubungsmittelgesetz.

Auf dieser Seite lesen Sie die Pressemitteilungen der Polizeiinspektionen oder Feuerwehren. Diese werden »ungeprüft« von uns veröffentlicht. Für die Inhalte übernimmt Presse Augsburg keinerlei Verantwortung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dienststelle.