Oberhausen – Lieferfahrzeug entwendet – Täter festgenommen

Am Sonntag (07.08.2022), gegen 23:00 Uhr, stellte ein 50-jähriger
Pkw-Fahrer sein Lieferfahrzeug in der Donauwörther Straße im Bereich der
einstelligen Hausnummern ab. Er entfernte sich kurz von seinem Pkw, um Ware
einzuladen und ließ dabei den Schlüssel im Zündschloss des unversperrten Fahrzeugs
stecken.
In dieser Zeit entwendete ein zunächst unbekannter Täter den abgestellten Pkw und
entfernte sich mit diesem in Richtung Innenstadt. Im Rahmen der eingeleiteten
Fahndung konnte der Mann, ein 40-Jähriger ohne festen Wohnsitz in Deutschland – im
Bereich Donauwörther Straße / Bleicherbreite festgestellt und vorläufig festgenommen
werden. Gegen ihn wird nun wegen Diebstahls eines Kraftfahrzeugs sowie wegen
Fahrens ohne Fahrerlaubnis ermittelt.
Die Staatsanwaltschaft Augsburg beantragte Haftbefehl gegen den Mann und ordnete
dessen Vorführung an. Zwischenzeitlich erfolgte die Vorführung vor den Haftrichter,
der den beantragten Haftbefehl erließ und in Vollzug setzte. Der 40-Jährige befindet
sich nun in einer Justizvollzugsanstalt in Untersuchungshaft.

Lechhausen –  Zeugensuche nach Einbruch

Nach Rückkehr aus dem Urlaub fanden Anwohner eines Mehrfamilienhauses in der Euler-Chelpin-Straße 12 eine aufgebrochene Wohnungstür vor. In der Zeit vom 02.08.2022, 15:30 Uhr, bis zum 05.08.2022, 19:10 Uhr, drangen ein oder mehrere unbekannte Täter durch das Aufbrechen der Zugangstür in die Wohnung ein und erbeuteten unter anderem Bargeld im unteren fünfstelligen Bereich. Auch an der Nachbarwohnung war ein Aufbruchsversuch festzustellen. Die Ermittlungen zum Einbruch wurden durch die Kriminalpolizei Augsburg
übernommen. Zeugenhinweise werden unter 0821/323 3810 entgegengenommen.

Innenstadt – Unter Drogeneinfluss auf dem Fahrrad

 Am Sonntag (07.08.2022), in den Mittagsstunden, bemerkte ein Zeuge
im Bereich der Schaezlerstraße eine auffällige Radfahrerin und teilte dies der Polizei
mit. Die Frau habe bei der Fahrt beide Fahrstreifen genutzt und sei mehrfach beinahe
gestürzt. Die Beamten konnte die Fahrt in der Bahnhofsstraße mit einer Kontrolle
beenden. Die 47-jährige Radfahrerin war kaum noch ansprechbar, konnte sich kaum
auf den Beinen halten und schien unter dem Einfluss von Drogen zu stehen. Bei einer
Durchsuchung wurde zudem eine geringe Menge Rauschgift aufgefunden.
Die 47-Jährige wurde zur Dienststelle gebracht und musste sich einer Blutentnahme
unterziehen. Nachdem die Frau nicht mehr alleine gehen und stehen konnte, wurde
sie in Gewahrsam genommen. Die 47-Jährige erwartet nun ein Ermittlungsverfahren
wegen der Verkehrsstraftat und dem Drogenbesitz. 

Firnhaberau –  Einbruch in Gartenhaus

Im Zeitraum 03.08.2022, 15:00 Uhr – 08.08.2022, 14:30 Uhr, brach ein
Unbekannter in ein Gartengrundstück in der Albrecht-Dürer-Straße ein. Im Garten
wurden die Gartenlaube sowie ein danebenliegendes Gerätehaus aufgebrochen. Der
Täter entwendete unter anderem diverse Gartengeräte und verursachte einen
Beuteschaden im unteren fünfstelligen Bereich.
Zeugenhinweise nimmt die PI Augsburg Ost unter 0821/323 2310 entgegen.

Bärenkeller – Betrunken mit fremden Pkw unterwegs

 Am vergangenen Sonntag (07.08.2022) erstattete ein 31-jähriger
Fahrzeugbesitzer Anzeige bei der Polizeiinspektion Augsburg 5. Grund hierfür war,
dass der Mann seinen Pkw, welchen er zuvor in der Wertinger Straße abgestellt hatte,
nicht mehr auffinden konnte. Die Beamten recherchierten und konnten herausfinden,
dass in den frühen Morgenstunden mit dem Mercedes eine Trunkenheitsfahrt
begangen wurde. Ein 34-Jähriger hatte den Pkw mit knapp 2 Promille gesteuert und
war in Lechhausen von der Polizei kontrolliert worden. Der Anzeigeerstatter kannte
den 34-Jährigen nicht, sodass er zur Nutzung des Pkw auch keine Erlaubnis gegeben
hatte. Den Pkw-Schlüssel konnte der 31-Jährige bei der Wache in Lechhausen
abholen. Er hatte seinen Pkw aller Wahrscheinlichkeit nach nicht abgesperrt und der
34-Jährige hatte dies für sich genutzt. Bei der Alkoholfahrt wurde der Mercedes an der
Felge und dem Stoßfänger beschädigt.
Der 34-Jährige muss sich nun wegen Trunkenheit im Verkehr und unbefugtem
Gebrauch eines Kraftwagens verantworten.

 Pkw mutwillig beschädigt: Zeugensuche

Lechhausen – Am Sonntag (07.08.2022), in der Zeit von 16:30 Uhr bis 18:50 Uhr, war
der blaue Hyundai einer Anwohnerin aus Lechhausen in der Fichtestraße Höhe
Hausnummer 1 geparkt. Ein Unbekannter beschädigte das Fahrzeug an der
Beifahrerseite mutwillig mit einem spitzen Gegenstand und verursachte einen
Sachschaden von circa 500 Euro.
Zeugen zur Sachbeschädigung melden sich bitte unter 0821/323 2310 bei der
Polizeiinspektion Augsburg Ost.
Oberhausen – In der Zeit vom 06.08.2022, 12:00 Uhr, bis zum 08.08.2022, 08:00 Uhr,
war ein weißer Ford Transit in der Ebnerstraße Höhe Hausnummer 9 geparkt. Ein
unbekannter Täter stach, vermutlich mit einem Messer, in den linken Vorderreifen des
Transportes und verursachte einen Sachschaden in Höhe von circa 200 Euro.
Hinweise zur Tat werden von der PI Augsburg 5 unter 0821/323 2510
entgegengenommen

Auf dieser Seite lesen Sie die Pressemitteilungen der Polizeiinspektionen oder Feuerwehren. Diese werden »ungeprüft« von uns veröffentlicht. Für die Inhalte übernimmt Presse Augsburg keinerlei Verantwortung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dienststelle.