Polizei
Symbolbild

Oberhausen – Sachbeschädigung durch Graffiti

Am 10.07.2021 gegen 23:45 Uhr fiel einer Streife der PI Augsburg 5 eine 4-köpfige Gruppe von Graffitisprayern in der August-Wessels-Straße Ecke Auerstraße auf. Die Vier waren gerade dabei eine Transformatorstation der Stadtwerke Augsburg zu besprühen. Als sie den Streifenwagen entdeckten flohen sie sofort in stadteinwertiger Richtung. Trotz einer sofort eingeleiteten Fahndung gelang den Sprayern die Flucht. Eine detaillierte Beschreibung war den Beamten aufgrund der schnellen Flucht nicht möglich.
Beschreibung der vier Sprayer:
 Männlich, circa 30 Jahre, schlank, lockiges nackenlanges Haar, weißes T-Shirt und dunkle Hose
 Männlich, schlank
 Männlich, schlank
 Männlich, schlank
Hinweise bitte an die PI Augsburg 5 unter 0821/323 2510.

Innenstadt – Kelleraufbrüche

 In der Nacht vom 08.07. auf 09.07.2021 wurden in einem Mehrfamilienhaus in der Proviantbachstraße (Bereich der 20er Hausnummern) mehrere Kellerabteile aufgebrochen. Einem Geschädigten wurde ein blau-rotes Mountainbike der Marke Orbea, Typ Alma H20, sowie Fahrradschuhe und Werkzeug im Wert von insgesamt etwa 1.400 Euro entwendet. Das weitere Diebesgut von anderen Geschädigten muss noch aufgelistet werden. Durch die Aufbrüche entstand weiterhin ein Sachschaden in Höhe von einem niedrigen dreistelligen Betrag.
Hinweise bitte an die PI Augsburg Süd unter 0821/323 2710.

Lechhausen -Fahrraddiebe unter BtM-Einfluss: Vorläufige Festnahme

 Eine Streife der PI Augsburg Ost stelle am 10.07.2021 gegen 01:50 Uhr zwei Jugendliche im Alter von 14 und 16 Jahren in der Meraner Straße fest. Der 16-Jährige fuhr dem 14-Jährigen auf einem Fahrrad hinterher. Als die beiden die Polizeistreife erblickten, flüchteten sie in unterschiedliche Richtungen. Die beiden konnten nach einer kurzen Verfolgung jedoch schnell aufgefunden werden. Nun wurde auch klar warum sie vor der Polizei geflüchtet waren. Beide standen unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln, wie sie selbst einräumten. Nach dem Konsum eines Joints habe der 15-Jährige das Fahrrad gefunden und einfach mitgenommen. Bei der körperlichen Durchsuchung der beiden wurde beim 14-Jährigen noch eine geringe Menge Cannabis aufgefunden. Die Jugendlichen wurden samt dem entwendeten Fahrrad zur Dienststelle verbracht, wo sie jeweils an die von der Polizei verständigten Eltern übergeben wurden. Strafanzeigen wegen des Verdachts des Fahrraddiebstahls und Betäubungsmittelbesitzes folgen.
Bei dem Fahrrad handelt es sich um ein oranges Trekkingrad, dessen Wert auf etwa 50 Euro geschätzt wird. Der Eigentümer des Fahrrades wird gebeten sich bei der PI Augsburg Ost unter 0821/323 2310 zu melden.

Lechhausen –  Sachbeschädigung an Kfz

In der Nacht vom 09.07. auf 10.07.2021 stellte der Geschädigte seinen grauen Pkw, VW Golf Plus, in der Schenkendorfstraße im Bereich der 30er Hausnummern ab. Als er sein Fahrzeug wieder benutzen wollte, stellte er Beschädigungen am hinteren linken Bereich des Autos fest. Die Rückleuchte wurde eingeschlagen und der Kotflügel verkratzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 500 Euro.
Hinweise bitte an die PI Augsburg Ost unter 0821/323 2310.

Herrenbach – Verkehrsunfallfluchten

 Am 10.07.2021 in der Zeit von 12:30 bis 13:15 Uhr stellte der Geschädigte seinen weißen Pkw, Toyota Auris, in der Reichenberger Str. (Bereich der 50er Hausnummern) in der öffentlichen Tiefgarage eines dortigen Supermarktes ab. Ein unbekanntes Fahrzeug verursachte an der hinteren linken Stoßstangenseite einen Schaden in Form einer großen Delle. Der Sachschaden wird auf etwa 2.000 Euro geschätzt.
Hochfeld – Am 10.07.2021 um circa 07:00 Uhr beobachtet ein Zeuge in Dr.-Lagai-Straße (Bereich der 20er Hausnummern) wie ein weißer Transporter beim Abbiegen einen schwarzen BMW X5 streifte. Auf dem unfallverursachenden Transporter soll die Aufschrift „Hertz“ angebracht gewesen sein. Am BWM wurde die Frontstoßstange im linken Bereich beschädigt und somit ein Sachschaden von etwa 2.000 Euro verursacht.
Hinweise bitte an die PI Augsburg Süd unter 0821/323 2710.

Auf dieser Seite lesen Sie die Pressemitteilungen der Polizeiinspektionen oder Feuerwehren. Diese werden »ungeprüft« von uns veröffentlicht. Für die Inhalte übernimmt Presse Augsburg keinerlei Verantwortung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dienststelle.