Polizeibericht Augsburg vom 16.05.2015

0815polizei-logo Polizeibericht Augsburg vom 16.05.2015 News Autokennzeichen gestohlen4 Bärenkeller Deutschen Alpenverein Dieb im Kletterzentrum Augsburg Einbruch in Bekleidungsgeschäft Ilsungstraße Kriegshaber Philippine-Welser-Straße Täfertinger Weg Unfallflucht Wertachstraße Wettbüro überfallen | Presse AugsburgUnfallflucht

Kriegshaber |  Am Freitag, 15.05.2015 gegen 09:45 Uhr fuhr ein 29 Jahre alter Mann mit seinem Fahrrad auf der Kriegshaberstraße in Richtung Neusäß und überquerte die Gieseckestraße. Gleichzeitig bog ein schwarzer Pkw von der Gieseckestraße nach rechts in die Kriegshaberstraße ein und übersah den Radfahrer. Dieser musste stark abbremsen um einen Zusammenstoß zu verhindern, verlor dadurch die Kontrolle über sein Fahrrad und stürzte. Der Autofahrer setzte seine Fahrt fort ohne sich um den leicht verletzten Radfahrer zu kümmern. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Augsburg 6 unter Telefon 0821/323-2610.

Wettbüro überfallen

Innenstadt | Am Freitag, 15.05.2015, zählte kurz vor Mitternacht der 26 Jahre alte Mitarbeiter eines Wettbüros in der Wertachstraße die Tageseinnahme, als er plötzlich von einem unbekannten, vermummten Täter mit einem Messer bedroht wurde. -> siehe eigener Beitrag

Autokennzeichen gestohlen

Bärenkeller | Im Täfertinger Weg schraubte ein unbekannter Täter in der Zeit von Donnerstag auf Freitag an einem geparkten Pkw beide Kennzeichen ab. Hinweise bitte unter Telefon 0821/323-2510 an die Polizeiinspektion Augsburg 5.

Einbruch in Bekleidungsgeschäft

Innenstadt | Im Zeitraum von Mittwoch, 13.05.2015, 18 Uhr bis Freitag, 15.05.2015, 09:20 Uhr brach ein unbekannter Täter das Schloss der Eingangstüre zu einem Bekleidungsgeschäft in der Philippine-Welser-Straße auf und entwendete das in einer Kasse vorhandene Wechselgeld. Der Einbrecher nahm nur das Papiergeld an sich, Münzen und Bekleidungsartikel ließ er im Geschäft zurück.

Hinweise an die Kriminalpolizeiinspektion Augsburg unter 0821/323-3810.

Dieb im Kletterzentrum Augsburg

Hochfeld | Am Freitag, 15.05.2015, schlug ein unbekannter Täter zwischen 01 und 08 Uhr eine Scheibe zum Kletterzentrum in der Ilsungstraße in Augsburg ein und entwendete nach derzeitigem Kenntnisstand 4 Paar Kletterschuhe des Deutschen Alpenvereines im Wert von ca. 400 Euro. In weitere Räume des Kletterzentrums drangen der oder die Täter nicht ein.