Polizeibericht Augsburg vom 22.09.2017

polizei-0815-1 Polizeibericht Augsburg vom 22.09.2017 Augsburg Stadt Dillingen News Newsletter Polizei & Co Gundelfingen Polizeibericht Augsburg | Presse Augsburg

Lechhausen – Auto beschädigt

Vergangenen Mittwoch (20.09.2017) zwischen 12.00 und 14.00 Uhr wurde an einem in der Schillstraße (Höhe Hausnummer 38) geparkten grauen Ford Fiesta die Fensterscheibe an der Beifahrerseite eingeschlagen oder anderweitig so beschädigt, dass dies zum Glasbruch führte. Der Schaden beläuft sich auf ca. 300 Euro.
Hinweise bitte an die PI Augsburg Ost unter 0821/323 2310.

Polizeibericht Region Augsburg

Gundelfingen a.d.Donau – Pellet-Lager gerät in Brand

Zu einem Schwelbrand war es am Donnerstagabend gegen 18:45 Uhr in einem Einfamilienhaus in der Raiffeisenstraße im Gundelfinger Ortsteil Peterswörth gekommen. Eine 29-jährige Bewohnerin stellte eine Rauchentwicklung aus dem Pellet-Lager fest, die sich im weiteren Verlauf rasch im Haus ausbreitete. Ihr 38-jähriger Ehemann setzte daher einen Notruf ab. Die Feuerwehren Gundelfingen und Peterwörth rückten mit 30 Einsatzkräften zum Brandherd aus. Der Pelletslagerraum musste dann durch eine Spezialfirma ausgepumpt und die Pellets außerhalb der Ortschaft auf freier Flur kontrolliert abgebrannt werden.

Als Brandursache dürfte nach ersten Erkenntnissen eine Hitzeentwicklung nach einer chemischen Reaktion der mit Brandkalk versetzten Pellets und Feuchtigkeit in Frage kommen. Das Ehepaar zog sich durch die Rauchgasentwicklung leichte Verletzungen zu und musste mit dem Rettungswagen ins Dillinger Krankenhaus verbracht werden. Die entstandene Schadenshöhe steht noch nicht fest.