Unfallfluchten

Innenstadt – Am gestrigen Dienstag, zwischen 08:00 Uhr bis 12:47 Uhr, parkte ein 23-Jähriger seinen blauen Opel in der Tiefgarage der Jesuitengasse 10. Als der Halter zu seinem Fahrzeug zurückkam, konnte er Kratzer und Dellen am hinteren rechten Seite feststellen. Der Sachschaden wurde auf circa 4.000 Euro geschätzt.

Auch ein in der Jesuitengasse Höhe Hausnummer 24 geparkter roter Peugeot wurde von einem unbekannten Fahrzeug angefahren. Am Pkw entstand im Bereich der Heckstoßstange ein Sachschaden in Höhe von 3.000 Euro. Der Unfall hatte sich im Zeitraum vom 23.09.2022, 13:00 Uhr, bis zum 26.09.2022, 14:00 Uhr, ereignet.

Zeugen melden sich bitte bei der Polizeiinspektion Augsburg Mitte unter 0821/323 2110.

Hochzoll – Am 27.09.2022, gegen 10:10 Uhr, fuhr ein 62-Jähriger mit seinem Ford in der Oberländer Straße in Richtung Friedberger Straße, als ein E-Scooter-Fahrer aus der Schwangaustraße kam und mit dem Pkw kollidierte. Der Fahrer des E-Scooters hätte die Vorfahrt des Pkws achten müssen. Am Ford wurde durch die Kollision der rechte Außenspiegel abgerissen und die Front beschädigt. Der männliche Fahrer des E-Scooters flüchtete daraufhin zu Fuß in Richtung Hochablass. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 1.500 Euro.

Dier Ermittlungen zur Unfallflucht wurden durch die Polizeiinspektion Augsburg Ost aufgenommen. Zeugen melden sich bitte unter 0821/323 2310.

Oberhausen – Der schwarze Opel einer 43-jährigen Augsburgerin wurde in der Zeit vom 25.09.2022, 15:30 Uhr, bis um 26.09.2022, 17:30 Uhr, im Frontbereich beschädigt. Vermutlich beim Ausparken war ein unbekanntes Fahrzeug gegen den Opel gestoßen. Der Pkw war zur Tatzeit am Fahrbahnrand der Äußeren Uferstraße 93 abgestellt.

Hinweise zur Unfallflucht nimmt die Polizeiinspektion Augsburg 5 unter 0821/323 2510 entgegen.

1905 – Automat beschädigt und Süßigkeiten entwendet

Innenstadt – In der Zeit vom 25.09.2022, 00:00 Uhr, bis zum 27.09.2022, 18:00 Uhr, wurde ein Essensautomat in der Riedingerstraße 26 durch einen unbekannten Täter beschädigt.
Die Doppelverglasung des Automaten wurde eingeschlagen und Süßigkeiten im Wert von 200 Euro entwendet. Der entstandene Sachschaden liegt bei 1.300 Euro.  

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Augsburg Mitte unter 0821/323 2110 entgegen.

1906 – Diebstahl bei Minigolfplatz

Hammerschmiede – Bereits im Zeitraum vom 18.09.2022, 19:00 Uhr, bis zum 23.09.2022, 10:00 Uhr, war es zu einem Diebstahl beim Minigolfplatz in der Flughafenstraße  gekommen. Unbekannte hatten einen Rasenmäher sowie einen Kühlschrank entwendet und somit einen Beuteschaden in Höhe von 1.500 Euro verursacht.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Augsburg Ost unter 0821/323 2310 entgegen.

 

Innenstadt Einbruch in Cafe/Konditorei

Offenbar in der Nacht vom 26./27.09.2022 (Mo./Di.) wurde in ein Cafe in der Philippine-Welser-Straße (im Bereich der einstelligen Hausnummern) eingebrochen. Der oder die Täter drangen mutmaßlich über ein Fenster, bzw. eine Dachluke in das Treppenhaus ein und hebelten dann mindestens eine weitere Türe auf. In einem Büroraum und Kassenraum wurden dann mehrere Behältnisse und Schubladen durchwühlt, außerdem wurde ein vorgefundener Tresor angegangen. Insgesamt fiel dem oder den Tätern ein Bargeldbetrag im unteren fünfstelligen Eurobereich in die Hände. Der angerichtete Sachschaden dürfte sich im Bereich von etwa 5.000 Euro bewegen.

Sachdienliche Hinweise erbittet die Kripo Augsburg unter 0821/323 2810.

Auf dieser Seite lesen Sie die Pressemitteilungen der Polizeiinspektionen oder Feuerwehren. Diese werden »ungeprüft« von uns veröffentlicht. Für die Inhalte übernimmt Presse Augsburg keinerlei Verantwortung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dienststelle.