polizeibericht-augsburg-vom-22-12-2015 Polizeibericht Neuburg vom 13.10.2019 Neuburg-Schrobenhausen Vermischtes Polizeibericht Neuburg Polizeibericht Neuburg-Schrobenhausen | Presse Augsburg

Neuburg-Randalierer in der Innenstadt

Mehrere Jugendliche randalierten in der Nacht von Samstag auf Sonntag am Neuburger Spitalplatz. Die Jugendlichen rissen unter anderem Pflanzen aus dort aufgestellten Pflanzbehältern und schmissen Bücher aus einem dort befindlichen Bücherregal auf den Boden. Es entstand geringer Sachschaden. Die Jugendlichen konnten noch vor Eintreffen der Polizei unerkannt flüchten. Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei Neuburg unter Tel. 08431/6711-0 in Verbindung zu setzen.

mehr Blaulicht: Polizeibericht Landsberg vom 13.10.2019

Neuburg-Radfahrer streift Fußgänger und flüchtet

Am Samstagabend wurde ein 67-Jähriger Fußgänger in der Münchener Straße von einem ihm entgegenkommenden Radfahrer, welcher ohne Beleuchtung unterwegs war, angefahren. Aufgrund des Zusammenstoßes erlitt der Fußgänger eine leichte Verletzung am Ellbogen. Ohne sich um den verunfallten Fußgänger zu kümmern, entfernte sich der Radfahrer von der Unfallstelle. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Neuburg unter Tel. 08431/6711-0 in Verbindung zu setzten.

Auf dieser Seite lesen Sie die Pressemitteilungen der Polizeiinspektionen oder Feuerwehren. Diese werden »ungeprüft« von uns veröffentlicht. Für die Inhalte übernimmt Presse Augsburg keinerlei Verantwortung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dienststelle.