Polizeibericht Neuburg vom 26.07.2020

polizeibericht-augsburg-vom-21-09-2015 Polizeibericht Neuburg vom 26.07.2020 Neuburg-Schrobenhausen Vermischtes Polizeibericht Neuburg | Presse Augsburg

Erneute Fahrt unter Drogeneinwirkung in Neuburg

In der Nacht vom 24.07. auf den 25.07.2020 wurde bei einem 23jährigen Pkw-Fahrer aus Ehekirchen im Rahmen einer Verkehrskontrolle ein vorheriger Drogenkonsum festgestellt. Daraufhin wurde eine Blutentnahme durchgeführt und eine Anzeige erstellt. Sein Pkw-Schlüssel war sichergestellt worden.

Am Morgen des 25.07.2020 erschien der junge Mann bei der Polizei in Neuburg um seinen Pkw-Schlüssel abzuholen. Hierzu war er jedoch selber wieder mit dem Pkw gefahren, offenbar mit dem Zweitschlüssel. Da ein erneuter Drogentest wieder positiv ausfiel, wurde der Ehekirchener nach der Blutentnahme nochmals angezeigt.  Der Zweitschlüssel wurde ebenfalls sichergestellt.

Neuburg-Auffahrunfall mit einem Leichtverletzten

Am 25.07.2020, gegen 11:35 Uhr, befuhr ein 69jähriger Augsburger mit seinem Pkw, Mercedes, die Augsburger Straße in Neuburg. An der B 16 wollte er nach Rechts in Richtung Ingolstadt abbiegen und musste verkehrsbedingt anhalten. Eine hinter ihm fahrende 44jährige Pkw-Fahrerin aus Dresden bemerkte dies zu spät und fuhr auf den stehenden Mercedes auf. Die Unfallverursacherin blieb bei dem Unfall unverletzt, der Mercedesfahrer musste mit leichten Verletzungen ins KH Neuburg verbracht werden.

An den beiden Pkw entstand ein Gesamtschaden von ca. 3.500 Euro.

mehr Blaulicht aus Neuburg: Betrunkener Mann rastet in Neuburg aus und verletzt zwei Personen

Auf dieser Seite lesen Sie die Pressemitteilungen der Polizeiinspektionen oder Feuerwehren. Diese werden »ungeprüft« von uns veröffentlicht. Für die Inhalte übernimmt Presse Augsburg keinerlei Verantwortung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dienststelle.