Polizeibericht Region Augsburg vom 01.02.2021

Polizei
Symbolbild
 
Fahrzeuge mutwillig beschädigt
 

Leitershofen – Am gestrigen Sonntag (31.01.2021) konnte der Halter eines grauen VW Golf ein großes, eingeritztes „V“ auf seinem Autodach feststellen. Der Golf war am 30.01.2021, in der Zeit zwischen 09.40 Uhr und 11.20 Uhr, am Parkplatz des Friedhofs im Bereich Alte Gasse abgestellt. Zur mutwilligen Beschädigung durch einen Unbekannten wurde eine Anzeige wegen Sachbeschädigung erstattet. Der Sachschaden wird mit 1.500 Euro beziffert.

Stadtbergen – In der Hagenmähderstraße (Bereich der 20er-Hausnummern) wurde ein roter Nissan (SUV), im Zeitraum vom 20.01.2021, 18.00 Uhr bis zum 31.01.2021, 09.00 Uhr, an der rechten Fahrzeugseite verkratzt. Der Pkw war im Tatzeitraum am Straßenrand abgestellt und weist nun einen Sachschaden von circa 500 Euro auf.

Hinweise zu beiden Sachbeschädigungen bitte an die PI Augsburg 6 unter 0821/323-2610.

 
 
Ustersbach – Volle Pulle
 
Am Sonntag, 31.01.2021 um 19.45 Uhr, ist ein 24-jähriger VW-Fahrer auf der Hauptstraße in Ustersbach einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen worden. Anlass war das defekte Rücklicht am Pkw des 24-Jährigen. Während der Kontrolle konnten die Beamten der Polizei Zusmarshausen Alkoholgeruch beim Pkw-Fahrer wahrnehmen. Auf dem Beifahrersitz hatte er zudem mehrere Bierflaschen in einem Rucksack deponiert. Da sich der 24-Jährige nicht kooperativ zeigte und mit einem Atemalkoholtest nicht einverstanden war, wurde er zur Dienststelle mitgenommen, wo eine Blutentnahme erfolgte. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und der Fahrzeugschlüssel sichergestellt.

 

 
Pöttmes-Handzell – Einbruch in Fischerhütte
 

Zwischen Freitag, 29.01.2021, 09:30 Uhr und Samstag, 30.01.2021, 09:30 Uhr, brachen unbekannte Täter in das Fischereistüberl am Mandlachsee ein und entwendeten dort aus einer versperrten Schublade Wechselgeld in Höhe von knapp 300 Euro. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 1500 Euro.

Hinweise werden an die Polizei Aichach unter 08251/8989-0 erbeten

 
Auf dieser Seite lesen Sie die Pressemitteilungen der Polizeiinspektionen oder Feuerwehren. Diese werden »ungeprüft« von uns veröffentlicht. Für die Inhalte übernimmt Presse Augsburg keinerlei Verantwortung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dienststelle.