Lauingen – Unbelehrbar – ohne Führerschein unterwegs

Am 04.06.2019 gegen 20.30 Uhr wurde ein 70-jähriger Fahrer eines Daimler-Chryslers in der Römerstraße in Lauingen einer Verkehrskontrolle unterzogen. Den Beamten war der Pkw aufgefallen, da der Fahrer am Vorabend unter Alkoholeinfluss einen Unfall verursacht hatte und dem 70-Jährigen daraufhin der Führerschein abgenommen wurde.

Ihm wurde erneut der Fahrzeugschlüssel abgenommen, außerdem erwartet ihn nun ein weiteres Ermittlungsverfahren wegen des Fahrens trotz Sicherstellung des Führerscheins.

Meitingen – Bootsdiebstahl

Zwischen Samstag (01.06.2019) und gestern Früh (04.06.2019) entwendeten Unbekannte ein Schlauchboot, welches aufgrund der Sanierungsarbeiten unter der Lechkanalbrücke befestigt war. Der betroffenen Firma entstand durch den Diebstahl ein Schaden in Höhe von ca. 1.500 Euro.

Hinweise bitte an die PI Gersthofen unter 0821/323 1810.

B300/Unterwittelsbach – Pkw überschlägt sich auf der B300  

Am Dienstag, 04.06.19, fuhr ein 39-jähriger Mann mit seinem Pkw gegen 17:45 h auf der B300 von Ingolstadt kommend, in Richtung Aichach. Unmittelbar vor Unterwittelsbach geriet er aus unbekannter Ursache alleinbeteiligt auf die Gegenfahrbahn und überschlug sich anschließend mehrfach im dortigen Grünstreifen. Der 39-Jährige musste durch die freiw. Feuerwehr aus dem Fahrzeugwrack geborgen werden. Er erlitt leichte Verletzungen und wurde mit dem Rettungshubschrauber in die Uni-Klinik nach Augsburg geflogen.

Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden im hohen vierstelligen Bereich.

Horgau – Hochwertiges Mountainbike entwendet – Zeugen gesucht

Obwohl das Mountainbike mit zwei Schlössern gesichert war, wurde es in Auerbach, in der Ulmer Straße 3 an der Bushaltestelle, im Zeitraum von 03.06.2019, 15:30 Uhr bis 04.06.2019, 14:30 Uhr, von einem Unbekannten entwendet.

Bei dem gestohlenen Fahrrad handelt es sich um ein blau/schwarzes MTB der Marke Rotwild im Wert von ca. 3.500 Euro. An der Bushaltestelle zurückgeblieben sind lediglich Teile der Fahrradbeleuchtung und ein aufgeschnittenes Schloss.

Hinweise bitte an die Polizei Zusmarshausen unter 08291/189010.

Donauwörth – Motorradfahrer bei Verkehrsunfall verletzt

Am 04.06.2019 gegen 16.40 Uhr, befuhr ein 25-jähriger Mann mit seinem Motorrad die Ortsverbindungsstraße vom Ortsteil Riedlingen in Richtung Wörnitzstein. Auf Höhe des Maggenhofes kam der Kradfahrer vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit im Kurvenbereich auf die Gegenfahrbahn. Dort kollidierte er mit einem entgegen kommenden Pkw frontal.

Friedberg – Betrüger auf den Leim gegangen