Polizeibericht Region Augsburg vom 06.06.2019

Stadtbergen – Geldbeutel samt Papieren aus Umhängetasche gestohlen 

Eine Kundin einer Schuhfiliale in der Ulmer Landstraße (im Bereich der 300er Hausnummern) wurde gestern (05.06.2019) Opfer einer Taschendiebin. Der 64-jährigen Geschädigten wurde gegen 12.00 Uhr aus ihrer Umhängetasche ihr Geldbeutel mit etwas Bargeld und persönlichen Papieren entwendet.

Der Tatverdacht richtet sich gegen eine junge Frau im Alter von ca. 25 Jahren, ca. 165-170 cm groß und schlank, bekleidet mit einer rosa Bluse und einer blauen kurzen Hose; sie führte eine schwarz-weiße Handtasche mit sich.

Hinweise bitte an die PI Augsburg 6 unter 0821/323 2610.

Binswangen – Kleintraktor entwendet

Zwischen dem 04.06.2019, 21.00 Uhr bis zum 05.06.2019, 10.00 Uhr wurde vom Gelände einer Baumschule an der Staatsstraße 2033 ein Kleintraktor der Marke Kobota B 1402-M in oranger Farbe entwendet. Der Traktor war mit einem angehängten Mähwerk versehen, dieses konnte jedoch vom Eigentümer auf einem nahegelegenen Feldweg wieder aufgefunden werden.
Der Wert des Traktors wird mit ca. 4.000 Euro beziffert.

Mering – Respektlos gegenüber Polizei

Ein 21-jähriger Augsburger verhielt sich heute (06.06.2019) gegen zwei Uhr ziemlich respektlos und ungebührlich gegenüber der Polizei. Der Mercedes Sprinter-Fahrer wurde in der Aichacher Straße einer Verkehrskontrolle unterzogen. Von Anfang an verhielt er sich respektlos, in dem er die Polizisten duzte und ständig mit „Hey Bruder“ ansprach. Er redete sich lautstark in Rage, wollte diskutieren und empfand die Verkehrskontrolle als Belästigung.

Es gipfelte schließlich darin, dass er den Notruf anrief und sich dort schreiend über die Kontrolle beschwerte. Deswegen hat er sich nun eine Anzeige wegen des Missbrauchs von Notrufen eingehandelt.

Auf dieser Seite lesen Sie die Pressemitteilungen der Polizeiinspektionen. Diese werden »ungeprüft« von uns veröffentlicht. Für die Inhalte übernimmt Presse Augsburg keinerlei Verantwortung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dienststelle.