Diedorf-Gefährdung des Straßenverkehrs infolge Alkohol

Am 11.11.2022 überfuhr gegen 12:00 Uhr ein Verkehrsteilnehmer mit seinem VW
Tiguan im unteren Bereich des Sandbergs von Westheim kommend eine rote Ampel.
Der Fahrer des aus Augsburg kommenden Streifenfahrzeugs konnte nur durch star-
kes Abbremsen einen Zusammenstoß verhindern. Die Anschließende Kontrolle er-
brachte eine leichte Alkoholisierung von 0,36 o/oo. Ein Ermittlungsverfahren wg. Ge-
fährdung des Straßenverkehrs infolge Alkohols wurde eingeleitet. Der Führerschein
wurde sichergestellt.

Altenmünster-Sachbeschädigung/ Diebstahl eines Fahrzeugkennzeichen

In der Nacht vom 10.11. auf den 11.11.2022 wurden an einem im Altenmünsterer
Kirchenweg geparkten Opel Corsa beide Kennzeichen entwendet, sowie alle 4 Rei-
fen mit einem Messer aufgeschlitzt. Der Schaden dürfte bei ca. 400 Euro liegen.
Die Polizeiinspektion Zusmarshausen bittet um Zeugenhinweise.

Gessertshausen- Diebstahl aus Pkw

Der Geschädigte stellte am 07.11.2022 gegen 11:00 Uhr seinen grauen Opel Zafira
im westlichen Bereich des Parkplatzes des Bahnhofs Gessertshausen ab. Als er am
11.11.2002 gg. 13:00 Uhr zu seinem Pkw zurückkam, stellte er fest, dass ein Unbe-
kannter Täter die rechte vordere Scheibe eingeschlagen hatte und aus dem Pkw 5
Euro Kleingeld entwendete. Zudem wurde der Kofferraum durchwühlt. Der Sach-
schaden beträgt etwa 100 Euro.
Die Polizeiinspektion Zusmarshausen bittet um Zeugenhinweise.

Mering Sachbeschädigung

 Im Zeitraum 28.10.2022, 19:00 Uhr bis 29.10.2022, 10:00 Uhr, sowie im Zeitraum 04.11.2022, 19:00 Uhr bis 05.11.2022, 09:00 Uhr, wurde jeweils in Mering an der Wiesenstraße ein schwarzer Ford verkratzt. Der unbekannte Täter verursachte dabei an dem Pkw Sachschaden in Höhe von etwa 1.000. Euro.Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Friedberg zu melden, Tel.: 0821/3231710.

Eurasburg – Verkehrsunfallflucht

Am 11.11.2022, gegen 15:30 Uhr, befuhr ein Linienbus die Eismannsberger Straße in nördlicher Richtung. Zeitgleich kam ein dunkler Pkw entgegen. Der Pkw war an parkenden Fahrzeugen vorbeigefahren und hätte warten müssen. Der Linienbus musste nach rechts ausweichen und kollidierte dabei mit dem Vordach eines Hauses. Die Fahrerin des dunklen Pkw fuhr weiter und entfernte sich somit unerlaubt von der Unfallstelle. Der entstandene Sachschaden wird auf ca 4.000. Euro geschätzt.Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Friedberg in Verbindung zu setzen, Tel.: 0821/3231710.

Ried – Verkehrsunfall mit Personenschaden

Am 11.11.2022, gegen 18:10 Uhr, ereignete sich in Sirchenried ein Fahrradunfall. Ein 74Jähriger war mit seinem EBike auf der Kirchbergstraße in nördlicher Richtung unterwegs und geriet gegen den Randstein. Er stürzte, zog sich ein Kopfplatzwunde zu und musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

Auf dieser Seite lesen Sie die Pressemitteilungen der Polizeiinspektionen oder Feuerwehren. Diese werden »ungeprüft« von uns veröffentlicht. Für die Inhalte übernimmt Presse Augsburg keinerlei Verantwortung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dienststelle.