Polizeibericht Region Augsburg vom 19.06.2021

Polizei
Symbolbild

Bobingen -Pkw-Aufbruch

 Am 18.06.2021 im Zeitraum zwischen 10:15 und 10:45 Uhr schlug ein bislang unbekannter Täter die Scheibe der Beifahrertür eines am Wertach-Stausee abgestellten Pkw ein. Er entwendete lediglich den im Pkw befindlichen Geldbeutel des Geschädigten. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 350,- EUR. Der Beuteschaden beträgt, neben persönlichen Gegenständen, 30,- EUR Bargeld.
Zeugen, die Hinweise auf die Tat oder Täter geben können, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Bobingen unter der 08234/96060 zu melden.

Rain – Betrunkener Radfahrer stürzt im Stadtpark

Am Freitag, 18.06.2021, gegen 23:13 Uhr, stellten zwei Passanten einen
79jährigen gestürzter Fahrradfahrer im Stadtpark in Rain fest. Da dieser volltrunken
und kaum ansprechbar war verständigten sie den Rettungsdienst.
Aufgrund leichter Verletzungen wurde der Mann ins Krankenhaus Donauwörth
verbracht und nächtigte unter ärztlicher Beobachtung in diesem.
Der Mann soll laut Auskunft der beiden Mitteiler kurz zuvor von einer namentlich nicht
bekannten Frau gesehen worden sein, wie er mit dem Fahrrad fuhr. Da der Mann
aufgrund seiner Alkoholisierung nicht mehr in der Lage war, das Fahrrad
verkehrssicher zu führen, muss er sich wegen Trunkenheit im Verkehr verantworten.
Das Fahrrad wurde bei der PI Rain verwahrt.
Die unbekannte Zeugin, welche den Fahrradfahrer im Stadtpark fahren sah wird
gebeten sich bei der PI Rain unter Tel. 09090/7007-0 zu melden.

Friedberg -Verkehrsunfall

 Am Freitag, den 18.06.2021, um 10:26 Uhr, parkte die Unfallverursacherin in der Jungbräustraße ihr Fahrzeug ab. Anschließend lief sie zum Ticketschalter, um das nötige Parkticket zu kaufen. Dabei vergaß die Unfallverursacherin jedoch, ihr Fahrzeug gegen Wegrollen zu sichern. Ihr Fahrzeug rollte auf ein hinter ihr geparktes Fahrzeug, weshalb das Fahrzeug minimalst beschädigt wurde. Die Schadenshöhe konnte zum Zeitpunkt der Unfallaufnahme noch nicht beziffert werden.

Derching -Bes. schwerer Fall des Diebstahls / Einbruchdiebstahl

 Im Tatzeitraum zwischen Donnerstag, den 17.06.2021, 22:00 Uhr, bis Freitag 18.06.2021, 07:00 Uhr, verschaffte sich auf unbekannte Weise ein unbekannter Täter in ein Gewerbeobjekt in der Äußeren Industriestraße. Hierbei durchsuchte der unbekannte Täter mehrere Schränke. Als die Besitzerin am späten Vormittag zu einem Rollcontainer ging, musste sie feststellen, dass eine Kasse mit einem dreistelligen Betrag fehlte. Als die Angestellten am Morgen jedoch in die Firma kamen, wurde das Möbelinventar bereits umgestellt, sodass Spuren auf den Täter nicht mehr eindeutig zuordenbar gewesen waren. Die Polizei Friedberg, bittet die Bevölkerung um sachdienliche Hinweise und Beobachtungen, die zur Ergreifung des unbekannten Täters führen. Hinweise können bei jeder Polizeidienststelle gemeldet werden.

Friedberg – Diebstahl

Am 13.06.2021, zwischen 14:00 Uhr und 16:30 Uhr, entwendete ein unbekannter Täter einem Badegast des Friedberger Baggersees, aus seiner Geldbörse Bargeld im höheren zweistelligen Bereich. Zudem entwendete der Täter drei Schlüssel. Bislang gibt es keine Hinweise auf den unbekannten Täter. Die Polizei Friedberg bittet darum, Badegäste die Beobachtungen getätigt haben, sich bei der Polizei Friedberg zu melden.

Dinkelscherben- Sachbeschädigung eines PKW

Im Tatzeitraum vom Donnerstag, 17.06.21 19.30 Uhr bis 21.15 Uhr hatten unbekannte Täter auf dem Parkplatz des Sportvereines Dinkelscherben in der Burggasse die Motorhaube eines dort geparkten Pkw Audi/A4 Avant Farbe schwarz eingedellt. Der oder die Täter dürften dabei vermutlich auf die Motorhaube gesprungen sein.
Es entstand ein geschätzter Sachschaden in Höhe von 1000 Euro.
Hinweise bitte an die Polizei Zusmarshausen.

Adelsried – Geparkter PKW angefahren.

Am Donnerstag, 17.06.21 in der Zeit zwischen 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr wurde auf dem Parkplatz der Anna Apotheke in Adelsried, Augsburger Straße ein dort geparkter weißer BMW / X1 an der Front beschädigt. Vermutlich dürfte ein unbekannter PKW mit Anhängerkupplung beim Rangieren diesen touchiert haben. Es entstand dabei ein geschätzter Sachschaden in Höhe von 500 Euro.
Hinweise bitte an die Polizei Zusmarshausen.

Gersthofen – Sachbeschädigung an Pkw

Am Morgen des 18.06.2021 bemerkte die Eigentümerin eines Pkw`s eine Delle in der Motorhaube ihres Fahrzeugs. Die Beschädigung an dem in einer Parkbucht in der Berliner Straße geparkten Opel Adam erfolgte in der Nacht von Donnerstag auf Freitag zwischen 19.00 Uhr und 06.00 Uhr. Der hierbei entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 300,– Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Gersthofen zu melden.

Auf dieser Seite lesen Sie die Pressemitteilungen der Polizeiinspektionen oder Feuerwehren. Diese werden »ungeprüft« von uns veröffentlicht. Für die Inhalte übernimmt Presse Augsburg keinerlei Verantwortung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dienststelle.