Polizeibericht Region Augsburg vom 20.02.2021

Polizei
Symbolbild

Diedorf-Shihsa-Party aufgelöst

Am Freitagabend löste die Polizei gegen 22:00 Uhr eine „Shihsa-Party“ mit elf Jugendlichen/Heranwachenden in Diedorf auf. Die Männer und Frauen im Alter zwischen 15 und 23 Jahren hatten sich in einer Hütte getroffen und dort gemeinsam Shihsa geraucht und Alkohol konsumiert. Da sie zudem aus zehn verschiedenen Haushalten stammten, weder Masken trugen, noch Abstand einhielten, erwartet alle eine Anzeige nach dem Infektionsschutzgesetz und damit ein Bußgeld.

Altenmünster- Dachplatten von Baustelle gestohlen

Unbekannte Täter entwendeten am vergangenen Freitag in der Zeit von ca. 06:00 – 13:00 Uhr ca. 50 Dachplatten von einer Baustelle im Gartenweg 2 in Altenmünster. Die Dachplatten waren in Folie verpackt auf einer Palette an der Straße gelagert. Der Täter schnitt die Folien auf und entwendete die darin befindlichen Dachplatten. Zeugen, die Hinweise auf den oder die Täter geben können werden gebeten sich mit der Polizei in Zusmarshausen in Verbindung zu setzen

Auf dieser Seite lesen Sie die Pressemitteilungen der Polizeiinspektionen oder Feuerwehren. Diese werden »ungeprüft« von uns veröffentlicht. Für die Inhalte übernimmt Presse Augsburg keinerlei Verantwortung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dienststelle.