Liebe Augsburgerinnen und Augsburger,

die/der eine oder andere wird sich wahrscheinlich mit dem Thema Wirtschaft in Augsburg nicht so intensiv auseinandersetzen. Dennoch möchte ich Ihnen heute unser neues Wirtschaftsmagazin mit dem Titel „Potenziale“ ans Herz legen.

2018-10-18-Planetarium-–-11 „Potenziale“ | Die exklusive Eva Weber-Kolumne, Ausgabe Oktober 2018 Augsburg Stadt Die Eva Weber-Kolumne News Newsletter Wirtschaft Augsburg Augsburg gründet! Clean Air Tech Day Die Eva Weber Kolumne Haunstetten Südwest Potenzia Universitätsklinik | Presse Augsburg
Foto: Wolfgang Czech

Warum Potenzial? Weil Augsburg viel davon zu bieten hat. Dieses gilt es zu nutzen, um daraus weitere Chancen für unsere Augsburgerinnen und Augsburger entstehen zu lassen. Denn: die Herausforderungen von heute entscheiden über die Qualität unseres Zusammenlebens von morgen. Aus diesen Herausforderungen entstehen Innovationen in der Wachstumsregion Augsburg. Dabei ist ein organisches Wachstum sehr wichtig. Die Lebensqualität der Bevölkerung, die soziale Struktur, die Infrastruktur in den Bereichen Gesundheit, Bildung, Kinderbetreuung, Verkehr sowie die wirtschaftliche Perspektive müssen aufeinander abgestimmt werden.

Die Themen bzw. Potenziale, die wir unter anderem in unserem Magazin behandeln sind ebenso mannigfaltig.

Mehr Menschen bedeuten auch mehr Nachfrage nach Mobilität. Hier sind neue Nutzungskonzepte in der Verbindung von ÖPNV, Auto und Fahrrad gefragt. Um dem Ziel, die Luftqualität zu verbessern und gleichzeitig flexible und komfortable Fortbewegungslösungen anzubieten, wurde zum Beispiel der erste Augsburger Clean Air Tech Day ins Leben gerufen – die Fortsetzung folgt nächstes Jahr!

Das über Augsburg hinauswirkende Projekt Universitätsklinik nimmt weiter Form an. Die Uniklinik schafft vielfältige Chancen für die ökonomische Entwicklung des Wirtschaftsraums Augsburg.

Mit dem Planungsraum „Haunstetten Südwest“ wird auf 180 Hektar ein Neubaugebiet mit je einem Drittel Wohnbebauung, Gewerbegebiet und Grünflächen entstehen.

Gemäß dem Motto „Neue Gründungskultur für Augsburg“ sollen neue Gründungen unterstützt und damit die Zukunftsfähigkeit des Standorts sichergestellt werden. Highlight ist in diesem Jahr wieder die Veranstaltung „Augsburg gründet!“ im November. Sie bietet die Gelegenheit, sich zu vernetzen, neue Ideen aufzugreifen, sich über Gründer und Gründungsaktivitäten der Wirtschaftsregion zu informieren sowie mit Vertretern von Wissenschaft, Wirtschaft und Politik ins Gespräch zu kommen.

Augsburg ist eine Mitmachstadt! Gehen Sie mit uns auf Entdeckungsreise! Dabei wünsche ich Ihnen wie immer viele neue Einblicke und auch Spaß.

Ihre

Eva Weber

Eva Weber ist 2. Bürgermeisterin der Stadt Augsburg und Referentin für Wirtschaft und Finanzen. Seit Mai 2014 veröffentlicht sie eine regelmäßige Kolumne exklusiv bei Presse Augsburg.