Aichach | Unbekannte scheitern beim Diebstahl eines Audi A 6 Avant

In der vergangenen Nacht entwendeten unbekannte Diebe in Aichach einen weißen Audi A 6 Avant. Sie kamen jedoch nicht sehr weit.

webandi / Pixabay

 

In der vergangenen Nacht entwendeten unbekannte Diebe einen weißen Audi A 6 Avant im Wert von etwa 40.000 Euro aus einer Hofeinfahrt in der Troppauer Straße. Sie kamen jedoch nicht sehr weit.

Nach etwa 200 m blieb das Fahrzeug unvermittelt stehen und die Täter mussten es mitten auf der Fahrbahn „Am Plattenberg“ zurücklassen. Heute Früh gegen 06.00 Uhr teilten Verkehrsteilnehmer schließlich das unbeleuchtete, verkehrsbehindernd stehende Fahrzeug mit, so dass es sichergestellt werden konnte.

Hinweise werden unter der Tel.: 08251/8989-11 an die Polizei Aichach erbeten.

Neueste Beiträge

Aichach Friedberg

Neue Ausbildungsangebote in Fachoberschulen – Auch Friedberg, Kaufbeuren und Donauwörth kommen zum Zug

Ab dem nächsten Schuljahr wird es möglich sein in den FOS Friedberg und Kaufbeuren die neue Ausbildungsrichtung „Gesundheit“ zu belegen. Auch in Donauwörth kommt eine neue Ausbildungsrichtung hinzu. Dort wird künftig „Internationale Wirtschaft“ gelehrt. „Die

Augsburg Stadt

Showtanz und Akrobatik | Zwei Mal Bundesfinale für den TSV Firnhaberau

Es ist das Firnhaberausche Frühjahrsmärchen: Gleich zwei Showgruppen des TSV Firnhaberau können sich beim 3. BTV ShowTag in Markt Schwaben für das jeweilige Bundesfinale qualifizieren und dürfen Bayern dort vertreten. Das Showtanzteam beim „Rendezvous der Besten“ und die Akrobatik Masters bei den „Tuju-Stars“, dem Wettkampf der Turnerjugend.