Augsburg | 76-Jähriger bespuckt und schlägt Schülerin in der Straßenbahn

Gestern Nachmittag bespuckte und schlug ein 76-jähriger Mann eine Schülerin in einer Straßenbahn.

Foto: Dominik Mesch

Gestern Nachmittag befand sich eine 17-jährige Schülerin gegen 16:30 Uhr in einer Straßenbahn der Linie 4. Auf Höhe der Halderstraße wurde sie aus bislang unbekannten Gründen von einem 76-jährigen Mann ins Gesicht gespuckt und dann mit der Faust auf den Arm geschlagen.

Auch gegenüber den alarmierten Beamten verhielt sich der bereits einschlägig in Erscheinung getretene Täter aggressiv, weswegen er zur Unterbindung weiterer Angriffe in Sicherheitsgewahrsam genommen wurde. Eine Anzeige u.a. wegen Körperverletzung wurde erstattet.