Augsburg-Pfersee | Waschmaschine löst Feuerwehreinsatz aus

Am heutigen Montag wurde der Löschzug der Berufsfeuerwehr gegen 17:00 Uhr in die Kazböckstraße in Pfersee zu einer unklaren Rauchentwicklung alarmiert.

Foto: Feuerwehr

Ein Trupp unter schwerem Atemschutz drang in die betroffene Wohnung vor und konnte einen Schwelbrand in einer Waschmaschine feststellen. Dieser konnte schnell mit Hilfe eines CAFS-Schaumlöschers gelöscht werden. Die Wohnung wurde mittels eines Hochleistungslüfters entraucht.

Sämtliche Bewohner konnten sich samt ihrer Katze vor Eintreffen der Feuerwehr in Sicherheit bringen.

Neue überregionale Meldungen

Neue Lokalnachrichten

Aichach Friedberg

Polizeibericht Augsburg vom 22.05.2017

22. Mai 2017 Presse Augsburg

Hochzoll – Auf offener Straße mit Softair-Pistole hantiert | Inningen – Ehemaliges Bahnwärterhäuschen in Brand geraten | Innenstadt – Nach Schlägerei: Täter bekannt, Opfer gesucht | BAB 8, FR München – Drängler auf der Autobahn gestoppt | Nachbetrachtung : Geschwindigkeitsmessungen in Aichach, Schwabmünchen und Todtenweis

Auch interessant