Martin Schmidt als Wolfsburg-Trainer zurückgetreten

Martin Schmidt, bisherige Trainer des VfL Wolfsburg, soll laut eines Berichts des Sportmagazins „Kicker“ zurückgetreten sein. Das Magazin berief sich in einer Meldung am Montag auf seiner Internetseite auf eigene Informationen. Schmidt hatte Wolfsburg erst seit September 2017 trainiert, davor war der Schweizer als Trainer beim 1. FSV Mainz 05. In der Bundesliga-Tabelle steht Wolfsburg derzeit auf Platz 14.

Schmidt hatte in 22 VfL-Spielen fünf Siege, elf Remis und sechs Niederlagen verantwortet.

Der Verein bestätigte den Bericht noch am Montag.