Augsburg Stadt

Augsburger Textilmuseum tim übernimmt bedeutende Textilsammlung

Das Staatliche Textil- und Industriemuseum Augsburg (tim) freut sich über den bislang umfangreichsten Neuzugang für seine Sammlung. Dabei handelt es sich um mehr als 25.000 Objekte, die der Reutlinger Ethnologe und Kurator Michael Schödel zu Lebzeiten mit viel Leidenschaft zusammengetragen hat. Nach dessen überraschendem Tod im Jahr 2015 haben die Erben dem tim nun den bedeutenden Nachlass übergeben. Heute (21.2.18) stellte tim-Museumsdirektor Dr. Karl Borromäus Murr gemeinsam mit Bayerns Kunststaatssekretär Bernd Sibler und Sozialstaatssekretär Johannes Hintersberger ausgewählte Highlights daraus vor.