Bildergalerien

Ocha Ocha – Augsburger Startup ruft mit ungesüßten, kalten Tees die „Teebellion“ aus

In Asien bereits fester Bestandteil der Trinkkultur, auf unserer Seite des Globus noch absolutes Nischenprodukt: Kalter ungesüßter Tee als Erfrischungsgetränk. Das Augsburger Startup Ocha Ocha hat es ich zur Aufgabe gemacht, Tee als kaltes Erfrischungsgetränk auch hierzulande zu etablieren und endlich das Geschmacksvakuum zwischen gesüßten Erfrischungsgetränken und Wasser zu schließen. Ocha Ocha-Tees sind Erfrischungsgetränke mit vollem Geschmack und einen Genuss ohne Kompromisse für Gesundheit, Ernährungsweise, Lebensstil und die Umwelt. „Ocha“ ist das japanische Wort für „Tee“.