mehr Fußball aus Schwaben und der Region

Memmingen verliert Verfolgerduell gegen Eichstätt

Erstmals in dieser Saison ist der FC Memmingen in der Regionalliga Bayern ohne Torerfolg geblieben. Die Folge war mit 0:2 (0:0) im Verfolgerduell gegen den bis dato punktgleichen Tabellennachbarn VfB Eichstätt vor knapp tausend Zuschauern die erste Heimniederlage. Für die Gäste, die in der Abwehr Beton angerührt hatten, war es der vierte Sieg in Serie.

mehr Eishockey

Augsburger Panther-Leihgabe Bullnheimer mit gutem Testspiel für Memmingen – Füssen nun gegen Wattens, ECDC in Königsbrunn

Erneut musste sich der EVF dem klassenhöheren Team des ECDC Memmingen knapp geschlagen geben. Der Oberligist siegte am Ende eines Spiels mit kuriosem Verlauf 5:3 (0:3, 4:0, 1:0). Für Füssen geht es bereits am morgigen Sonntag in eigener Halle weiter. Dann trifft die Mannschaft um Kapitän Eric Nadeau auf den EHC Swarovski Wattens (Spielbeginn 18 Uhr). Die Österreicher spielen in der Eliteliga Tirol/Vorarlberg, einer von sechs regionalen Ligen, welche die dritte Spielklasse des Nachbarlandes bilden.

Kempten

Besseres Bahnangebot für Region Donau-Iller geplant

Die Region Donau-Iller wird nach Anschicht des bayerischen Staatssekretärs Zellmeier in den nächsten zehn bis 20 Jahren eine der interessantesten Bahnausbau-Regionen in Deutschland sein, aus diesem Grund wurde nun eine Kooperationsvereinbarung zwischen Ministerium und Region Donau-Iller angekündigt. Gestartet soll mit Stationsprojekten in Senden und im Raum Memmingen werden.