DAX startet im Plus – Adidas mit Kurssprung

Der DAX ist am Mittwoch mit einem leichten Plus in den Handel gestartet. Gegen 9:30 Uhr wurde der Index mit 12.235 Punkten berechnet und damit 0,12 Prozent höher als bei Vortagesschluss. Mit einem Kursplus von über acht Prozent sprangen Aktien von Adidas nach oben. Frankfurter Wertpapierbörse, über dts Nachrichtenagentur

Nach kräftigen Umsatz- und Gewinnzuwächsen will der fränkische Sportartikelkonzern seine Aktionäre mit einer deutlich höheren Dividende belohnen. Der Vorstand beschloss zudem ein mehrjähriges Aktienrückkaufprogramm. Der Nikkei-Index hatte zuletzt nachgelassen und mit einem Stand von 21.777,29 Punkten geschlossen (-0,87 Prozent).

Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am Mittwochmorgen etwas schwächer. Ein Euro kostete 1,2373 US-Dollar (-0,17 Prozent).