Freundeskreis des Augsburger Zoos startet Spendenaktion

Zusammen mit dem Freundeskreis des Augsburger Zoo e.V. baut der Zoo Augsburg eine neue Elefantenanlage. Da die Kosten von sechs Millionen Euro nicht aus eigenen Mitteln zu stemmen sind, werden verschiedene Aktionen initiiert. Jetzt hat der Freundeskreis eine neue Spendenaktion ins Leben gerufen.  

Herbert Mainka (Vorsitzender des Freundeskreises) und Zoodirektorin Dr. Barbara Jantschke präsentieren die Spendendosen für die Elefanten | Foto: Zoo Augsburg

Zusammen mit dem Ehepaar Mayer, den Initiatoren der Friedenshäuschen wurde nun eine Spendenbox speziell für die Augsburger Elefanten entworfen. Insgesamt 100 dieser Spendenboxen werden nun in Geschäften, Apotheken, Banken und Praxen aufgestellt. Der Freundeskreis und der Zoo hoffen auf die Spendenfreudigkeit der Zooliebhaber und möchten sich schon jetzt bei den teilnehmenden Geschäften und natürlich auch den großzügigen Spendern für deren tierische Unterstützung bedanken. Auf der Internetseite des Zoos gibt es eine Liste der teilnehmenden Geschäfte.

Wer den Zoo und den Freundeskreis beim Bau der Elefantenanlage unterstützen möchte und ebenfalls eine Spendenbox bei sich im Geschäft aufstellen möchte, kann sich unter 0821/567 149 21 melden.

Über den Freundeskreis des Augsburger Zoo e.V.

Der Freundeskreis des Augsburger Zoo e.V. wurde am 13. November 1995 gegründet. Mittlerweile sind es über 800 Mitglieder, die sich als wichtigstes Satzungsziel vorgenommen haben den Augsburger Zoo ideell und finanziell zu fördern. Bislang wurden vom Freundeskreis während seines 20-jährigen Bestehens insgesamt etwa 3,5 Millionen Euro für den Zoo gesammelt und in 9 große Projekte investiert.

Neue überregionale Meldungen

Neue Lokalnachrichten

Bildergalerien

Bildergalerie | Die Tunning World Bodensee begeistert wieder die Besucher

30. April 2017 Presse Augsburg

Auf keiner anderen Tuning-Messe begegnen Tuning-Fans und Auto-Begeisterte der Branche mit einer derartigen Intensität. Die Tunning World Bodensee hat sich vom Geheimtipp 2003 zum absoluten Szene-Highlight für die Branche, Tuningfans und Besucher entwickelt. Heute ist die Tunning World Bodensee Europas größte reine Tuningmesse. Noch bis 01. Mai hat sie geöffnet.

Freizeit

Maibaumklau nach Vorschrift – oder Sankt Bürokratius lässt grüßen

30. April 2017 Presse Augsburg

Auch wenn in Bayern Brauchtum großgeschrieben wird, ist nicht alles erlaubt. Jedes Jahr erwartet der Augsburger SPD-Landtagsabgeordnete Harald Güller mit Spannung die – auf frühere Nachfragen von ihm immer wieder angekündigten – amtlichen und unbürokratischen Erleichterungen rund um den Maibaum. Er hatte gehofft, dass einige Fragen im „Leitfaden für Vereinsfeiern“ beantwortet werden würden, den das bayerische Innenministerium demnächst herausgeben wird, doch weit gefehlt.

Im Fokus

Im Allgäu Skyline Park auch nach den Ferien Zeit mit der Familie genießen – 2017 sieben neue Fahrgeschäfte

Die Osterferien sind schon wieder vorbei, der Alltag geht wieder los. Doch man muss nicht immer in die Ferne reisen, um Zeit mit der Familie genießen zu können. Der Allgäu Skyline Park bietet dafür die besten Möglichkeiten. Sieben neue Fahrgeschäfte für jede Altersklasse sind dort über die Wintermonate entstanden. Wir stellen Ihnen diese vor. Eine Entdeckungsreise lohnt sich sicher.