Kein Müll – AEV-Nachwuchs erhält weiterhin Spenden für alte Becher

Seit 2015 Jahr gehören Müllberge nach den Heimspielen der Panther der Vergangenheit an. Eine großartige Idee, die aus den Reihen des AEV-Nachwuchses mit der Kühl Entsorgung & Recycling Süd GmbH als Hauptsponsor umgesetzt wurde. Die Aktion sorgt dafür, dass die Plastikbecher im Curt-Frenzel-Stadion statt auf dem Boden in extra dafür angefertigten Sammelstationen landen.

Die Kühl Entsorgung & Recycling Süd GmbH übernimmt nicht nur die Entsorgung der gesammelten Becher, sondern spendet zudem für jeden „Becher-Meter“ einen Betrag an die Nachwuchsabteilung der Panther. Bereits nach der ersten Saison konnten sich die jungen Spieler über einen Scheck in Höhe von 7.500 Euro freuen. Auch in der letzten Saison wurden eifrig Becher gesammelt. Die Scheckübergabe erfolgt beim ersten Heimspiel der Saison 2017/18 am 15. September. 

Umso mehr freuen sich die Augsburger Panther, dass sich das Unternehmen entschlossen hat, diese Unterstützung in gleicher Weise in der kommenden Saison fortzusetzen. Das Motto lautet also wieder: „Fleißig Becher in die Sammelstationen werfen – das hilft der Umwelt und dem Nachwuchs!“

Neueste Beiträge


Im Fokus

Gewinnspiel | Mit Presse Augsburg zu „Fantasia“ in „Schuhbecks teatro“

Im Herbst 2017 begann in Schuhbecks teatro bereits die 14. Saison im teatro-Spiegelzelt in München, Riem. Seit 18. Oktober 2017 besteht für Sie wieder die einmalige Gelegenheit, ein farbenfrohes Spektakel aus faszinierenden Künstlern, mitreißender Musik, waghalsigen Showeinlagen und einem fantastischen Menü aus der Feder von Alfons Schuhbeck zu genießen. Schuhbecks teatro präsentiert seine neue Show „Fantasia“.