Kreis Landsberg | Unbekannter versucht Kinder in Transporter zu locken

Heute Morgen versuchte ein bisher unbekannter Mann in Asch (Kreis Landsberg) drei Grundschülerinnen mit einem Trick in seinen Transporter zu locken.

„Nimm nichts von Fremden an, steig zu niemandem ins Auto“, diese Regeln geben wohl alle Eltern ihren Kindern mit auf den Weg. Heute Morgen kam es in Asch (Kreis Landsberg) wieder einmal zu einer solchen Situation. Zwischen halb 8 und 8 hatte ein etwa 40 Jahre alter Mann versucht drei Grundschülerinnen mit einem Trick in einen weißen Transporter zu locken. Er habe zuhause interessantes Spielzeug, was er den 8 bis 10 Jahre alten Mädchen gerne zeigen würde. Als sich eine Radfahrerin näherte machte sich der Mann aus dem Staub.

Laut Polizeiangaben wurde er wie folgt beschrieben:  etwa 40 Jahre alt, hellbrauner „Dschingis-Khan-Bart“,  er soll eine schwarze Jacke und eine schwarze Baseballcap getragen haben.

Der weiße Lieferwagen war ohne Werbeaufschrift, im Ladebereich verfügte er wohl über keine Fenster. Neben dem Mann wird auch die Zeugin gesucht. Sie wird gebeten sich bei der Landsberger Polizei zu melden. Gesucht wird nach einer 40 bis 50 Jahre alten Dame. Sie trug heute Morgen eine rote Jacke.