Kreis Dillingen | Einbrecher stehlen 200 Kilogramm schweren Tresor aus Getränkemarkt

In der Nacht vom 12./13.02.2018  wurde von mindestens zwei Tätern in einen Getränkemarkt in Syrgenstein (Kreis Dillingen/Donau) eingebrochen.Die Täter entwendeten dabei einen 200 Kilogramm schweren Möbeltresor.

Symbolbild | FelixMittermeier / Pixabay

 

In der Nacht vom 12./13.02.2018 wurde von mindestens zwei Tätern in einen Getränkemarkt in der Gewerbestraße  eingebrochen. Nach Aufhebeln der Terrassentüre drangen die Täter in den Bürotrakt der Firma ein und entwendeten aus einem Büroschrank im Erdgeschoss einen ca. 200 Kilogramm schweren Möbeltresor, den sie mit einer Sackkarre nach draußen transportierten. Die Sackkarre ließen sie anschließend in einer angrenzenden Grünfläche zurück. Im Tresor befanden sich neben Bargeld im unteren fünfstelligen Eurobereich noch diverse (Fahrzeug-) Papiere und Firmenunterlagen sowie Schlüssel. Der von ihnen angerichtete Sachschaden beläuft sich auf ca. 2.000 Euro.

Den Tresor dürften die Täter anschließend in ein Fahrzeug verladen haben, mit dem sie dann mutmaßlich auch in unbekannte Richtung geflüchtet sind.

Sachdienliche Hinweise erbittet die Kripo Dillingen unter 09071/56-0, die auch Zeugen sucht, die Angaben zu einem möglichen Fluchtfahrzeug, oder zu verdächtigen Personen, die sich schon im Vorfeld am Tatort auffällig umgesehen oder erkundigt haben, machen können.

Neueste Beiträge

Überregionale Schlagzeilen

90 Millionen Euro | Eurojackpot nicht geknackt – Am Freitag geht es erneut um den Rekordgewinn

Nicht unmöglich, aber selten. Nicht nur aufregend, sondern megaspannend: Der Maximal-Jackpot von 90 Millionen Euro bei der Lotterie Eurojackpot ist nicht geknackt worden und geht in seine nächste Woche! Die Ziehung am letzten Freitag in Helsinki – 25. Mai 2018 – brachte noch keinen Gewinner. Bei der jüngsten und damit vierten Ziehung im Mai wurden die Gewinnzahlen 15, 31, 35, 40 und 46 sowie die beiden Eurozahlen 3 und 8 gezogen.