Kreis Dillingen | Einbrecher stehlen 200 Kilogramm schweren Tresor aus Getränkemarkt

In der Nacht vom 12./13.02.2018  wurde von mindestens zwei Tätern in einen Getränkemarkt in Syrgenstein (Kreis Dillingen/Donau) eingebrochen.Die Täter entwendeten dabei einen 200 Kilogramm schweren Möbeltresor.

Symbolbild | FelixMittermeier / Pixabay

 

In der Nacht vom 12./13.02.2018 wurde von mindestens zwei Tätern in einen Getränkemarkt in der Gewerbestraße  eingebrochen. Nach Aufhebeln der Terrassentüre drangen die Täter in den Bürotrakt der Firma ein und entwendeten aus einem Büroschrank im Erdgeschoss einen ca. 200 Kilogramm schweren Möbeltresor, den sie mit einer Sackkarre nach draußen transportierten. Die Sackkarre ließen sie anschließend in einer angrenzenden Grünfläche zurück. Im Tresor befanden sich neben Bargeld im unteren fünfstelligen Eurobereich noch diverse (Fahrzeug-) Papiere und Firmenunterlagen sowie Schlüssel. Der von ihnen angerichtete Sachschaden beläuft sich auf ca. 2.000 Euro.

Den Tresor dürften die Täter anschließend in ein Fahrzeug verladen haben, mit dem sie dann mutmaßlich auch in unbekannte Richtung geflüchtet sind.

Sachdienliche Hinweise erbittet die Kripo Dillingen unter 09071/56-0, die auch Zeugen sucht, die Angaben zu einem möglichen Fluchtfahrzeug, oder zu verdächtigen Personen, die sich schon im Vorfeld am Tatort auffällig umgesehen oder erkundigt haben, machen können.

Neueste Beiträge

Augsburg Stadt

Public-Viewing in Augsburg zur langen Oscar-Nacht

Die Zeit bis zur nächtlichen Liveübertragung wird dabei garantiert nicht lang, denn zu Beginn hilft ein musikalisch eingerahmtes Vorprogramm beim langsamen Warmwerden, inklusive Rotem Teppich, den wichtigsten Fakten zu den Nominierten des Abends und vielem mehr. Und was trägt man zu diesem Anlass? Pyjama oder Smoking, Abendkleid oder Schlafanzug – in Auxwood ist alles erlaubt!

Freizeit

TV-Tipp | Die Rohstoff-Pioniere: Wie Deutschlands Tüftler neue Ökoprodukte erfinden

Fahrradrahmen aus Bambus, Nylon-Strumpfhosen aus Chicorée-Fasern, Geschirr aus altem Kaffeesatz: Rohstoff-Forscher tüfteln an neuen Produkten mit dem Ziel, Impulse für eine nachhaltige Produktion zu setzen. Am Sonntag, 25. Februar 2018, 16.30 Uhr, begleitet “planet e.” im ZDF “Die Rohstoff-Pioniere – Wie Deutschlands Tüftler neue Ökoprodukte erfinden”.