Otto Waalkes will 70. Geburtstag im Rathaus Emden feiern

Otto Waalkes, 69-jähriger Comedian, zählt sich selbst „lucky Generation“ der Bühnendarsteller. Dass es künftige Künstlergenerationen in Zeiten von Populismus, Fremdenfeindlichkeit und Antisemitismus wieder schwerer haben könnten, glaubt er nicht: „Ich kann mir nicht vorstellen, dass man so gar nichts aus der Vergangenheit gelernt haben sollte“, sagte Waalkes des Zeitungen des „Redaktionsnetzwerks Deutschland“ (Samstag). Waalkes, der in den frühen Siebzigerjahren als sogenannter „Blödelbarde“ Karriere machte, wird am 22. Juli 70 Jahre alt.

Otto Waalkes, über dts Nachrichtenagentur

Seinen Geburtstag will er im Rathaus seiner Heimatstadt Emden feiern – „falls sie mich reinlassen.“