Polizeibericht Augsburg und Region vom 10.02.2019

Göggingen – Verkehrsunfallflucht

Im Zeitraum zwischen 07.02.19, 15:30 Uhr und 08.02.19, 07:15 Uhr beschädigte ein unbekanntes Fahrzeug einen in der Von-Cobres-Straße (Höhe Schubertschule) geparkten schwarzen Nissan und flüchtete von der Unfallstelle. Der Nissan wies erhebliche Schäden im Bereich der hinteren Stoßstange auf.

Zeugenhinweise erbittet die PI Augsburg Süd unter der Telefonnummer 0821/323-2710.

Innenstadt – Verkehrsunfallflucht

Am 09.02.19 traf ein 23-Jähriger gegen 04:20 Uhr im Bereich des Königsplatzes (Ecke Konrad-Adenauer-Allee) auf drei unbekannte Männer, die ihn unvermittelt angriffen und zu Boden schlugen. Mindestens zwei der Unbekannten traten auf den am Boden liegenden Mann ein und verletzten diesen dadurch leicht. Nach der Tat flüchteten die Männer zu Fuß in unbekannte Richtung.

Die PI Augsburg Mitte bittet unter der Telefonnummer 0821/323-2110 um Zeugenhinweise.

Innenstadt – Beteiligter einer Schlägerei wird Diebstahlsopfer

Am 09.02.19 geriet gegen 22:40 Uhr im Bereich des Königsplatzes (Ecke Schaezlerstraße) eine vierköpfige Personengruppe mit einem bislang unbekannten Mann in Streit. Die drei 18, 20 und 22 Jahre alten Männer sowie die 17-jährige Frau schlugen dabei abwechselnd auf den Unbekannten ein. Der 22-jährige Beschuldigte verpasste seinem Gegenüber laut Zeugenaussagen auch einen Kopfstoß. Während der Auseinandersetzung stellte der 20-Jährige seine mitgeführte Musikbox abseits des Geschehens am Boden ab, wo diese von einem zufällig vorbeikommenden Mann entwendet wurde. Der Dieb konnte sich zunächst in der Hektik der Auseinandersetzung unbemerkt entfernen. Ebenso befand sich beim Eintreffen mehrerer Polizeistreifen der von der Personengruppe attackierte Mann nicht mehr vor Ort. Aufgrund der vorliegenden Bilder der polizeilichen Videoüberwachung am Königsplatz konnten Einsatzkräfte gegen 05:00 Uhr den Dieb in der Konrad-Adenauer-Allee feststellen. Der 20-jährige Beschuldigte war zu diesem Zeitpunkt in Begleitung eines 22-jährigen Bekannten, der die entwendetet Bluetooth-Box mit sich führte. Die PI Augsburg Mitte führt die weiteren Ermittlungen zu der Schlägerei und kann dabei auch auf die Aufnahmen aus der Videoüberwachung zurückgreifen.