Innenstadt – Sachbeschädigung durch Graffiti

„Am Eser“ – Im Zeitraum 07.03.2019 (Do) bis 08.03.2019 (Fr) besprühte ein bislang unbekannter Täter die Hausmauer eines denkmalgeschützten Anwesens „Am Eser“ im Bereich der zehner Hausnummern unter Verwendung einer Schablone mit einem Symbol zum Weltfrauentag.

Annastraße – Im Zeitraum 08.03.2019 (Fr) bis 11.03.2019 (Mo) besprühte ein bislang unbekannter Täter die Hausmauer eines Anwesens in der Annastraße im Bereich der zehner Hausnummern mit dem dreifarbigen Throw-Up „FCA“ und den Zusätzen „DAS RUNDE MUSS IN DAS ECKIGE“, „ACAB“, „LA 07“ und „MAXI DANI“.

In beiden Fällen entstand jeweils ein Sachschaden von mehreren hundert Euro.

Hinweise bitte an die PI Augsburg Mitte unter 0821/323-2110.

Lechhausen – Tischtennisplatte im „Griesle“ zerstört

Im Zeitraum 08.03.2019 (Fr), 12:00 Uhr bis 11.03.2019 (Mo), 07:00 Uhr wurde eine im nördlichen Teil des „Griesle“ stehende Beton-Tischtennisplatte zerstört. Der bislang unbekannte Täter beschädigte das Metall-Netz, sowie die Netzbefestigung derart, dass die Tischtennisplatte komplett demontiert werden muss.

Der Sachschaden wird auf ca. 3500 € beziffert.

Hinweise bitte an die PI Augsburg Ost unter 0821/323-2310.