Schweres Gewitter im Augsburger Süden – Stromausfall in Königsbrunn

Am heutigen Abend verursachte ein schweres Gewitter im Süden von Augsburg Schäden.

Symbolbild

Am heutigen Abend kam es bei einem schweren Gewitter zu Schäden im Augsburger Süden. Beispielsweise wurde ein Gartenhäuschen in Haunstetten durch einen Blitzeinschlag in Brand gesteckt und zerstört.

In Königsbrunn war ein Blitz in der Reichenberger Straße eingeschlagen und hat für Stromausfälle in Teilen des Stadtgebiets gesorgt.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Durch einen Blitzschlag wurde ein Baum in der Alpenstraße gegen 21:30 Uhr  regelrecht gespalten. Zahlreiche Holzstücke flogen teilweise über 50 m durch die Luft und beschädigten Gegenstände und Nachbarhäuser. Einige Dachplatten mussten durch die Feuerwehr instantgesetzt werden. Zudem hatte ein Blitz eine Garage in Brand gesteckt. Das Feuer konnte aber schnell in den Griff bekommen werden.

Die Topthemen des Tages – jetzt kostenfrei per E-Mail!

Weitere Themen