Video | BVB-Attentäter legt Revision gegen Urteil ein

Der Prozess um den Anschlag auf den Mannschaftsbus von Borussia Dortmund geht vor dem Bundesgerichtshof in die Verlängerung. Wie das Landgericht Dortmund auf SID-Anfrage bestätigte, haben sowohl der verurteilte Angeklagte Sergej W. als auch die Staatsanwaltschaft Revision eingelegt.