Wer spielt Relegation? Die Wettquoten für Augsburg, Wolfsburg und den HSV

Im Rennen um Platz 16 und damit die Berechtigung, gegen Braunschweig um den Klassenverbleib in der Fußball Bundesliga zu spielen, verfügt der Hamburger SV eindeutig über die größte Erfahrung. Augsburg ist nicht ganz unerwartet unten mit dabei, und mit dem VfL Wolfsburg mischt zudem ein Überraschungskandidat aussichtsreich mit.

Wettanbieter mybet bietet  ab sofort Quoten an wie folgt:

Wer muss 2016/17 in die Relegation?

Der HSV – Quote 1.50

Der VfL Wolfsburg – Quote 2.85

Der FC Augsburg – Quote 11.00

 

Die Quoten besagen, dass die Buchmacher die Rothosen vom HSV am Saisonende auf Tabellenplatz 16 erwarten, dass auch der VfL Wolfsburg durchaus Chancen hat, und dass der FC Augsburg höchstwahrscheinlich nicht Relegation spielen muss. Ob die Rothosen am Ende tatsächlich die Tothosen sind?

Die Topthemen des Tages – jetzt kostenfrei per E-Mail!

Neue überregionale Meldungen

Neue Lokalnachrichten

Augsburg Stadt

Augsburger Panther | Dem Menü vom Sternekoch folgten ein Leckerbissen auf dem Eis

Was für ein Eishockey-Abend im Curt-Frenzel-Stadion! Die fast 5000 Fans standen am Freitagabend Kopf und verabschiedeten ihre Lieblinge mit Ovationen. Die Truppe von Trainer Mike Stewart fegte nämlich den bis dato ungeschlagenen Tabellenführer Nürnberg Ice Tigers mit 4:0 förmlich vom Eis und schob sich selbst auf Platz eins vor. Die Panther sind also gut gerüstet und gehen als Spitzenreiter in das Sonntag-Spiel bei den Kölner Haien, die auf Platz fünf liegen (Beginn 16.15 Uhr).

Über Sebastian Pfister 459 Artikel
Betreiber von Presse Augsburg, Fotograf und Redakteur für Lokal- und Sportberichterstattung sowie Reportagen | Ansprechpartner Marketing | Mitglied im Deutschen Medienverband (DMV)