Priester auf dem dritten Bildungsweg – Augsburger Bischof weiht Ruderatshofer zum Diakon

Bischof Dr. Bertram Meier wird am Samstag, den 7. Mai, Herbert Kramert aus Ruderatshofen durch Handauflegung und Gebet zum Diakon weihen. Die Feier in der Basilika St. Ulrich und Afra in Augsburg beginnt um 9.30 Uhr. Im kommenden Jahr empfängt Kramert dann die Priesterweihe.

Herbert Kramert Foto Julian Schmidt Pba
Herbert Kramert (52) aus Ruderatshofen wird am 7. Mai zum Diakon geweiht (Foto: Julian Schmidt / pba)

Der 52-jährige Herbert Kramert kommt aus der Pfarrei St. Jakobus maj. in Ruderatshofen. Nach dem Hauptschulabschluss war er zunächst als Maschinenschlosser und Elektriker tätig, bevor er im dritten Bildungsweg seiner geistlichen Berufung im Studienhaus St. Lambert in Lantershofen (Rheinland-Pfalz) nachging und dort Theologie studierte. Seit September 2020 ist er als Diakonatspraktikant in der Pfarreiengemeinschaft St. Ulrich und Afra/St. Anton in Augsburg tätig.

pba