Produktrückruf | Tiefkühlprodukt Garnelen-Spieße

Folgendes Lebensmittel bzw. Produkt ist laut dem Portal www.lebensmittelwarnung.de aktuell von einer Rückrufaktion betroffen: Produktrueckruf Tiefkuehlprodukt Garnelen Spiesse
Produktbezeichnung:
Tiefkühlprodukt Garnelen-Spieße
Typ:
Lebensmittel
Hersteller (Inverkehrbringer):
All-Fish Handelsgesellschaft mbH Eckernförder Str. 313 24119 Kronshagen
Grund der Warnung:
Überschreitung der zulässigen Höchstmenge von Rückständen eines Antibiotikums
Betroffene Länder:
Baden-Württemberg, Bayern, Bremen, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Schleswig-Holstein, Thüringen
Quelle: https://www.lebensmittelwarnung.de/