Rain am Lech | Auto wird von Zug erfasst und in Böschung geschleudert

Zu einem Unfall an einem Bahnübergang kam es heute Abend gegen 17.30 Uhr im Ortsteil Staudheim in Rain am Lech (Donau-Ries).

Pic 0164
Foto: BGB

Nach ersten Informationen wurde ein PKW-Fahrer an einem Bahnübergang von einem Zug erfasst und mit seinem Fahrzeug in eine Böschung geschleudert. Der Fahrer wurde von den Rettungskräften aus dem Auto befreit und kam ins Krankenhaus.

Über die Unfallursache und die Schwere der Verletzungen lagen zunächst keine Informationen vor. Wir berichten nach.