Rain am Lech | „Skorpion“ löst Polizeieinsatz aus

Gestern,  gegen 20.15 Uhr, meldete sich eine Frau aus Rain telefonisch bei der Polizeiinspektion und teilte mit, dass sie in ihrem Garten einen Skorpion gefangen habe und nun nicht wissen würde, was sie mit ihm machen soll.

Echter Skorpion/Foto pixabay

Eine Streifenbesatzung nahm sich der Sache an. Die Beamten konnten jedoch Entwarnung geben, es handelte sich um einen ca. 2 cm langen Plastik-Skorpion, der wohl aus einem Kaugummiautomaten stammt.

Auf dieser Seite lesen Sie die Pressemitteilungen der Polizeiinspektionen oder Feuerwehren. Diese werden »ungeprüft« von uns veröffentlicht. Für die Inhalte übernimmt Presse Augsburg keinerlei Verantwortung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dienststelle.