Rain-Wallerdorf | Landwirtschaftliche Hallen abgebrannt – mindestens 500.000 Euro Schaden

Am Samstag gegen 04:25 Uhr brannten in Rain-Wallerdorf zwei zusammenhängende Lagerhallen für landwirtschaftliche Maschinen vollständig aus.

Foto: Polizei

Die Brandursache konnte noch nicht geklärt werden. Der Sachschaden beläuft sich auf mindestens 500.000 Euro. Personen kamen hierbei nicht zu schaden.

Foto: Polizei

Bei dem Einsatz waren 154 Einsatzkräfte der umliegenden Feuerwehren beteiligt. Die Kriminalpolizei hat nun die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Auf dieser Seite lesen Sie die Pressemitteilungen der Polizeiinspektionen oder Feuerwehren. Diese werden »ungeprüft« von uns veröffentlicht. Für die Inhalte übernimmt Presse Augsburg keinerlei Verantwortung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dienststelle.